Aktienkredite: Übler Hebel

3/4/ · All jene Kosten, die in Verbindung mit den Zinsen stehen, so etwa Aktienkredite, können noch zu Prozent steuerlich geltend gemacht werden/5().

Wie sähe denn beispielsweise ein kredit für einen k kredit bei 2k freiem einkommen aus? Nach aller Erfahrung ist es ein sehr schlchtes Zeichen, wenn Aktien oder Indizes ausgehend von einem markanten Hoch mit starken Umsätzen in die Tiefe stürzen:. Möglicherweise beabsichtigten die Chinesen für ihre Währung eine Golddeckung einzuführen.

Tödliche Trusts, skandalöse Schulden

Die China-Blase hat Millionen von Anlegern um ihr Erspartes gebracht. Doch im historischen Vergleich sind das Peanuts. Mit dem schwarzen Freitag endete ein.

Achten Sie auf die blauen Markierungen in der folgenden Abbildung. Die Kurssprünge sind Ausdruck der enormen Nervosität, die derzeit durch die Börsensäle geistert. Epische Kursverluste zeigen sich auch bei den vor Jahresfrist noch in den Himmel gejubelten Kryptowährungen.

Der folgende Chart ist selbsterklärend:. Eines kann man mit einiger Sicherheit sagen: Nach der beispiellosen Berg- und Talfahrt hat sich privates!

Kryptogeld als ernst zu nehmende Währungsalternative für viele Jahre diskreditiert. Fraglich ist, ob privat organisierte Internetwährungen überhaupt noch einmal Oberwasser bekommen, denn in den vergangenen Monaten wurde hier enorm viel Porzellan zerschlagen. Das eben erst aufkeimende Vetrauen in Kryptowährungen wurde zerstört, vermutlich nachhaltig.

Wir erinnern an dieser Stelle an das Titelblatt des Economist aus dem Jahr Seinerzeit wurde für eine neue Weltwährung angekündigt. Nachfolgend zunächst der QQQ. Man achte hier insbeodere auf das enorme Abwärtsvolumen der vergangenen Wochen.

Nach aller Erfahrung ist es ein sehr schlchtes Zeichen, wenn Aktien oder Indizes ausgehend von einem markanten Hoch mit starken Umsätzen in die Tiefe stürzen:. Die kleinen Unternehmen aus dem Russel performen derzeit ähnlich schwach wie die Technologiewerte.

Achten Sie auf die rote Markierung in der folgenden Grafik:. Die folgende Grafik ist daher mindestens so historisch wie die eingangs beschriebene November-Schwäche. Die beiden folgenden Grafiken sprechen derart für sich selbst, dass sich jeder weitere Kommentar erübrigt. Sollten die in der folgenden Grafik dargestellten Börsenkredite jetzt analog zu und nach unten drehen, dann erleben wir mehr als nur eine Korrektur im Aufwärtstrend.

Zwangsverkäufe von Aktienbeständen könnten dann eine gewaltige Lawine auslösen Erstaunlich stabil präsentiert sich in diesem Umfeld der Goldpreis, den viele schon abgeschrieben hatten. Wie hier schon vor Monaten angekündigt, hat die auch fundamental wichtige Marke von 1. Achten Sie auf die waagrechte rote Linie in der folgenden Abbildung. Die relative Stärke des Goldes muss freilich nicht von Dauer sein.

Zwei Szenarien sind denkbar: Das könnte auch den Goldpreis kurzfristig noch einmal unter Druck bringen. Die Marke von 1. Andererseits hat das Edelmetall bereits sieben schwache Jahre hinter sich. Weitere massive Kursverluste sind vor diesem Hintergrund eher unwahrscheinlich.

Im Hinterkopf behalten sollte man in jedem Fall mögliche Währungsturbulenzen, die im Economist schon vor 30 Jahren für angekündigt wurden. Gut möglich, dass hier die Erklärung für die relative Stärke des Goldpreises zu finden ist:. Sollte das Edelmetall mittelfristig wieder eine Rolle im Weltwährungssystem spielen, wären längerfristig weit höhere Kurse zu erwarten. Wachstum braucht Zeit, wenn es nachhaltig sein soll.

Also, Tomaten nicht zu früh ran ziehen und nicht düngen vor der Zeit, sonst wird das nix. Ging es schief, dann mit dem Nachbar Überschüsse austauschen. Es hatten also auch andere die Chance, Hitler zu verhindern. Es wird in letzter Zeit viel Geschichte umgeschrieben. Da erhöhen sie doch lieber den Militäretat. Reichskanzler Brüning stand mit dem Rücken zur Wand! Die ständigen Reparationsforderungen der Allierten führten erst zu Notverordnungen und z. Nur die hohen Zinsen brachten noch ausländisches Kapital ins völlig ausgeblutete Reich.

Bei der statitischen Angabe von 6 Millionen Arbeitslosen ist wichtig zu erwähnen, dass hier auch Familienangehörige insb. Die Arbeitslosigkeit war demnach nicht ursächlich für den Niedergang des Reiches. Brüning für den Aufstieg Hitlers in Zusammenhang zu bringen ist witzig! Kann man heute leicht die Nase drüber rümpfen - aber machen wir es im Moment besser? Was mutet D seinen Bürgern denn heute alles zu, um nur ja keine Kritik aus dem Ausland zu provozieren?

Soll die Demokratie in D vielleicht zum zweiten Mal unrühmlich enden? Nazis und Rechtskonservative sind nbelehrbar und lernen nichts aus der Geschichte und von Anderen.

Es gibt so viele Beispiele wo klar wird dass die Bundesrepublik lieber Geld rauswirft, als von Östereich z. Das hat uns Milliarden Steuergelder gekostet. Der vorliegende Artikel beschreibt die Fehler am Schwarzen Freitag. Wir drangsalieren alle Länder zum Totsparen und Kürzen von Ausgaben.

Wir sparen sie arm. Nichts gelernt aus der Geschichte? Sachverständige habe bei unseren Amateuren in Berlin keine Chance. Entscheidungen zum Nachteil unseres Landes! Der deutsche Staat ist - anders als viele andere Staaten z. USA - vor allem bei seinen eigenen Bürgern verschuldet. Das funktioniert aber nur so lange, wie der deutsche Staat den Anschein von "Stabilität" erweckt.

Wenn es zum "Schuldenschnitt" kommt bzw. Erst wurde die Blase bewust erschaffen. Also man die Blase dann platzten lies, konnten die Menschen, die so richtig super Reich waren, Dinge von Wert wie Banken Firmen etc mit ihrem Wertlosen Geld sehr günstig kaufen.

Wir Menschen lassen uns so leicht von dem Gedanken verführen, dass Geld für uns arbeiten könnte. Wir haben es einfach nicht besser verdient. Obwohl die Weltwirtschaft in der zweiten Hälfte der 20er Jahre einen kräftigen konjunkturellen Aufschwung erlebte, er wurde durch den Nachhol- und Umstellungsbedarf der Nachkriegszeit belebt, wurden damals wie heute die Signale nicht erkannt.

Denn gerade die jungen Industrien wurden zu einer spekulativen Überschätzung der Aufnahmefähigkeit des Marktes verleitet. Produktionskapazitäten wurden hochgefahren und die Produktion überstieg in manchen Wirtschaftszweigen die Nachfrage. Dabei überstiegen die Aktien bei weitem ihren tatsächlichen Wert.

Man kaufte Aktien, nicht der Dividende wegen, sondern um sie beim Steigen der Kurse weiter zu verkaufen. Viele Aktien wurden mit Krediten erworben. Übersicht Aktien Devisen Gold Experten. Als die Welt wirtschaftlich zusammenbrach. Wie lege ich Tödliche Trusts, skandalöse Schulden Täglich wurden neue Trusts aufgelegt, gelistet und vertickt. Abwärtsspirale ins Nichts Solange frisches Geld floss, drehte sich das Karussell.

Die Weltwirtschaftskrise traf Deutschland mit voller Wucht. History Vision Historische Bilder: Der Kreditboom rächt sich Über Jahre hatten sie leichtfertig Kredite vergeben. Jeder zweite arbeitslos Deutschlands fünf Jahre währender Aufschwung hatte auf ausländischen Geldgebern basiert.

Fehler in der Krisenbewältigung Experten sind sich einig: Was lernen wir aus ? Ob Eisenbahn oder Radio, ob Internet oder Nanotech: Im Herbst kann es noch deutlich weiter nach unten gehen. Die Zahlen sprechen für sich: Der August war ein richtiger Crashmonat. Zudem geht es heute gleich weiter abwärts beim deutschen Leitindex — und die Marke von Damit entwickeln sich die Börsen genauso, wie ich es schon seit längerer Zeit erwartet habe.

Zudem teile ich auch nicht den Optimismus einiger Experten, dass das Schlimmste bei der Korrektur jetzt schon hinter uns liegt.

Die in der vergangenen Woche zu beobachtende kurzfristige Korrektur an den Börsen ist völlig normal in Crashphasen. Gerade im September ist die Tendenz zu weiteren Kursverlusten deutlich überdurchschnittlich. Eine weitere Entwicklung kann diesen schon jetzt bestehenden Abwärtstrend sehr schnell weiter befeuern.