Bundesrat stellt Abgeltungsteuer auf Kapitaleinkünfte in Frage


Kein anderer Entführter hat je von Naziuniformen berichtet.

Melde dich an, um einen Kommentar zu schreiben


Wenn deine alte Mannschaft Dynamo in Hamburg spielt, dann geh nicht zu deinen ehemaligen Kollegen ins Hotel oder an die Bar, nur um ihnen zu zeigen, wie gut es dir im Westen geht. Als er am 5. März einen Autounfall hatte, bei dem er lebensgefährlich verletzt wurde und zwei Tage später starb, konnte ich das nur in einem Zusammenhang mit seinem provokanten Verhalten sehen.

Eigendorf wurde von der Stasi verblitzt. Heute, nach über 25 Jahren, spricht vieles für einen Stasi-Mord. Einen absoluten Beweis gibt es jedoch nicht. Neue Untersuchungen legen nahe, dass die Stasi Lutz möglicherweise heimlich ein pupillenerweiterndes Mittel verabreicht hat, um ihn gezielt zu blenden. Plötzlich fielen mir auch einige merkwürdige Vorfälle wieder ein. Einmal hatte sich bei Tempo ein Rad gelöst, mehrmals waren meine Reifen zerstochen worden. Jetzt konnte ich mir einen Reim darauf machen.

Oktober rief mich völlig überraschend Bernd Stange von einem Hotel in Luxemburg an. Ich frage mich das auch noch heute, wie man das bewerkstellige wollte. Rhetorisch war Stange gut, aber so gut, dass er mich mit Worten dazu hätte bringen können, freiwillig nach drüben zurückzugehen — nein, das war nicht vorstellbar.

Also blieben, in meiner Schlussfolgerung nur Gewalt und Drogen. Jörg Berger wurde am Oktober in Gotenhafen bei Danzig geboren. Das Schiff wurde versenkt Tote. Das war etwas, was die Stasi kaum gewollt haben konnte.

Seitdem stand ich noch mehr in den Schlagzeilen. Hinzu kam Fieber, Übelkeit und ein allgemeines Schwächegefühl. Ich dachte, ich hätte mir einen Virus eingefangen oder vielleicht zu viel Stress. Das Kribbeln hörte nicht auf, wurde von Tag zu Tag schlimmer. Erst als ich nicht mehr laufen konnte, suchte ich einen Spezialisten auf.

Eine Untersuchung nach der anderen wurde unternommen — doch eine zufriedenstellende Erklärung fand sich nicht. Blei- und Arsenverbindungen wurden mir ins Essen oder Trinken getan. Nach der Wende forderte man mich auf, meine Krankenakten an Professor Dr. Er kam zu dem Ergebnis, dass es sich aufgrund der darin beschriebenen Symptome wahrscheinlich nicht um eine Viruserkrankung, sondern um eine Vergiftung gehandelt habe.

Er konkretisierte dies auch noch in Hinsicht auf eine Schwermetallvergiftung aus der Gruppe der Blei- und Arsenverbindungen. Die Stasi-Akten geben darüber keine klaren Auskünfte. Nicht umsonst hatte man mir wohl ein Gift gegeben, das Lähmungserscheinungen auslöst.

Dann wäre es doch ein Auftragsmord gewesen. Ich kann von Glück sagen, dass ich nicht Lutz Eigendorfs Schicksal teilte. Ich kann Stange nicht verzeihen. Davon neun im Osten. Das Schlimmste jedoch war folgende Gewissheit: Zwei mir nahestehende Menschen hatten mich verraten.

Stange hat denunziert und verraten, Menschen, die ihm nahestanden, möglicherweise in Gefahr gebracht, um daraus persönliche Vorteile zu ziehen. Dadurch war er wohl auch DDR-Nationaltrainer geworden. Beiden kann ich nicht verzeihen.

Denn die Enttäuschung, von zwei Freunden verraten worden zu sein, belastet mich noch heute. Den Originalbericht finden Sie unter http: Muss die Geschichte der Bundesrepublik neu geschrieben werden? Die Zeitgeschichtsforschung hat diese konspirative Dimension westdeutscher Vergangenheit bisher mit Schweigen übergangen. War die Arbeit des MfS tatsächlich so effektiv? Sicher hat es seitens der Stasi auch Wunschdenken über ihren Einfluss im Westen gegeben. Aber die Intensität der Unterwanderung ist erschreckend.

Acht Bundestagsabgeordnete hatten MfS-Kontakte. Nicht zuletzt deshalb vermochte sich die Staatssicherheit gegenüber dem drohenden Zusammenbruch nicht zu wehren. Bei Demonstrationen wurde die Auflösung des MfS gefordert. Diese Seilschaften benutzen und benutzen ihre alten Stasi-Methoden weiter zur Unterwanderung der deutschen Wirtschaft.

Angeblich verstarb er am Dabei kannte sich Stelzer vor allem in der Praxis richtig gut aus. In der Praxis des Stasi-Auftragsmordes. Beurteilung des Genossen Dr. Die wissenschaftliche Erforschung mörderischer Todesarten wurde bei der Stasi gelehrt und gelernt siehe Titelbild — auch und gerade mit Dioxin. Zur Tötung von Staatsfeinden gab es in der DDR viele Möglichkeiten; versuchen wir hier eine Systematisierung, wie sie sich aus Dokumenten — auch bisher nur uns vorliegenden so u.

TerrorurteileBis dürfte es in der DDR weit mehr als Ermordung in KrankenhäusernIn der DDR wurden nicht nur frühgeborene Kinder in Kliniken passiv und aktiv getötet, sondern auch Staatsfeinde in Krankenanstalten umgebracht z.

Beauftragung westlicher Terroristen sowie anderer SchwerverbrecherZ. Weil ich Humanist bin. Deshalb hab ich solche Auffassung. Die jüngsten Aufdeckungen zeigen indes, dass hier eine organisierte Gruppe die Wirtschaft unterwanderte. Eine von Stelzers ersten Amtshandlungen war es, den gesamten zehnköpfigen Beirat, die meisten darin Juristen, abzuberufen. Die Unterwanderung der Stasi hält auch heute noch an: Der frühereInnenminister Jörg Schönbohm weist darauf hin, dass Brandenburg eine andereÜberprüfungspraxis der Stasi-Angehörigen hatte als andere Länder, und deswegenprozentual mehr belastete Bedienstete übernommen hat.

Der Historiker Thomas Wegener-Friis, erklärtdazu: Diese Stasi-Leute leben öffentlich in dem Stolz und brüsten sich, dass es ihnen gelungensei, alle westlichen Geheimdienste zu unterwandern und nicht umgekehrt. Ein zweifelhafterStolz auf das eigene Können, der sich schnell als ein typisch sozialistischerentlarvt.

Wo könnenleichter Autoradios gestohlen werden, auf dem Parkplatz einer Universität oder in derTiefgarage der Polizei? Ehemalige Stasi-Mitarbeiter gelangten nach der Wende in höchste Positionen. In Brandenburg hatten es sogar mehrere ehemalige Stasi-Mitarbeiter bis in die aktuelle rot-rote Landesregierung geschafft, um dort die Regierung zu übernehmen. Und auch in der Wirtschaft sind viele Stasi-Mitarbeiter in hohe Positionen gelangt.

So auch der Herr Sievert. Doch was bezweckte dieser tatsächlich mit der Dioxinvergiftung? Handelte er wirklich aus Profitgier, oder war die bundesweite Vergiftung eine verspätete Rache der Stasi gegen den ehemaligen Klassenfeind? Ebenso wie andere osteuropäischen Geheimdienste, z. Auf dem Deckel ein Name: Aus einem Bericht vom Er kann flüchten, gilt danach als verschwunden.

Mal findet er den Wagen nicht, mal gibt es zu viele Zeugen, mal fährt das Auto zu schnell weg. Der Sprengstoff stammt aus Ost-Berlin. Die Hauptangeklagten bleiben dem Prozessbeginn gleich fern. Mielke-Stellvertreter Gerhard Neiber hat es am Herzen.

Stasi-General Albert Schubert leidet unter Bluthochdruck. Die Atteste sind unterschrieben von Ärzten aus Wandlitz. Ihn aber nie ausführen wollen. Er sitzt zudem im Politbüro, ist Armeegeneral. Der Stasi-Chef ist einer der Hauptverantwortlichen für den Ausbau des flächendeckenden Überwachungssystems.

Als er den in viele Abteilungen verzweigten Apparat übernimmt, hat die Behörde 14 hauptamtliche Mitarbeiter. Sie spionieren, instruieren und verwalten weitere inoffizielle Spitzel. Mielke wird wegen eines Doppelmordes im Jahr zu sechs Jahren verurteilt. Zwischenzeitlich brummt er im ehemaligen Stasi-Gefängnis Hohenschönhausen.

Wegen der schlechten Haftbedingungen verlegt ihn die Justiz später nach Moabit. Mielke stirbt am Mai im Alter von 92 Jahren in einem Altenpflegeheim in Hohenschönhausen. Ihre Akten liegen fast vollständig im Archiv der Gauck-Behörde. Sie hatten den Auftrag, etwa die West-Berliner Arbeitsgemeinschaft August und die Gesellschaft für Menschenrechte zu unterwandern. Einige der Stasi-Spitzel stiegen sogar in Führungspositionen auf oder gründeten eigene Ortsgruppen.

Auf die früher in West-Berlin obligatorischen Vernehmungen durch westliche Geheimdienste waren die Agenten gut vorbereitet. Einigen gelang es, enge Kontakte zu konservativen West-Politikern zu knüpfen und sie auszuspähen. Was zuvor bei diesen Akteuren geschah bleibt im Dunkeln der GeschichteIm Schlüsseljahr sandte die Stasi ihre Mannen in den Westen um dort ihre Unterwanderung weiter zu führen.

Wer der Stasi in die Quere kommt wird als feindlich-negative Person eingestuft: Dazu zählten Inhaftierungen, das Organisieren beruflicher Misserfolge, Rufmord, die Zerstörung von privaten Beziehungen durch organisierte Intrigen, und die psychische Zerstörung der Zielperson, teilweise mit bewusstem Treiben des Opfers in den Suizid.

Deren theoretische Grundlage war die Operative Psychologie, die ein eigenes Studienfach an der ministeriumseigenen Hochschule war. Damit wird im engen Kreis sogar geprahlt und wie leicht es ist, den Westen zu unterwandern. Anfangs spielte psychologisches Wissen während der Ausbildung an der Juristischen Hochschule keine Rolle. Die erste Schrift zur Operativen Psychologie stammt aus dem Jahr Den Studenten wurden hierbei vor allem Grundkenntnisse der Psychologie vermittelt.

Der Anteil am Gesamtanteil am Studium betrug von 2. Insgesamt haben rund Bei politischen Gegnern sollten Lebenskrisen hervorgerufen werden, die diese so stark verunsicherten und psychisch belasteten, dass diesen die Zeit und Energie für staatsfeindliche Aktivitäten genommen wurde. Hierbei kamen auch Geräusche und Lichteffekte zur Erzeugung von Schlaflosigkeit, Angstzuständen oder Desorientierungen hinzu.

Weite Bereiche der bundesdeutschen Gesellschaft wurden von der Stasi unterwandert. Diese Eindrücke drängen sich auf, wenn man den bisherigen Tatendrang der Berliner Polizei bei der Aufarbeitung möglicher Stasi-Verstrickungen im Westteil sieht.

Im Abgeordnetenhaus erklärte er, dass Polizeipräsident Dieter Glietsch jetzt ein entsprechendes Forschungsvorhaben anschieben wird. Damit soll eine externe Forschungseinrichtung beauftragt werden.

Seit dem Jahr gab es nur vier Forschungsanträge zu Stasi-Verstrickungen. Sie wurden von ehemaligen und jungen Polizeibeamten gestellt, die aber nicht im Auftrag des Polizeipräsidenten gehandelt hatten. Erst wenn Resultate vorlägen, könne darüber entschieden werden, ob es weitere Untersuchungen oder Überprüfungen geben müsse, sagte Polizeipräsident Dieter Glietsch. Glietsch sagte, er habe im Juni davon erfahren, dass es bei der Birthler-Behörde ein Aktenkonvolut von Bänden über operative Vorgänge bei der West-Berliner Polizei gebe, die noch nicht systematisch erforscht und ausgewertet worden seien.

Dafür sei ein Jahr Zeit notwendig, worauf das Forschungsprojekt auch ausgerichtet sei. Daraus könne sich die Notwendigkeit zu weiteren Untersuchungen ergeben. Und er war nicht allein. Unsere Karte siehe Bild oben zeigt: Das Ministerium für Staatssicherheit hatte West-Berlin unterwandert. Gab es West-Berlin wirklich — diese ummauerte, verwunschene Stadt? Vor zwanzig Jahren in die Vergangenheitsform gesunken, ist sie uns heute so fern und fantastisch wie der Mond.

Mitunter dringen noch Signale von dorther. Nachrichten aus einer nachkriegsgrauen, agentendurchsetzten Welt. Der Todesschuss des Karl-Heinz Kurras am 2. Nun ist die Wahrheit über Kurras heraus. Seitdem streiten diejenigen, die damals dabei waren, darüber, ob ihre 68er-Mythen umgedichtet werden müssen. Unser Stasi-Stadtplan möchte dieser Debatte ein realistisches Panorama zuliefern.

Der Stasi-Stadtplan nennt keine Namen. Aber natürlich ist er nur möglich, weil es diese gibt. Es geht nur um einen Punkt: Kurras war kein bizarrer Einzelfall.

Der Polizist diente in einem regelrechten Agentenheer. So waren nach Eigenrecherchen des Gesamtdeutschen Instituts allein in dieser damaligen Einrichtung rund 20 IM aktiv; auf unserer Liste stehen fünf davon. Es gab alle Arten von Agenten, in allen Parteien — links, ganz links und natürlich auch rechts. Es gab dumme und schlaue, geldgierige und überzeugte. Liest man ihre Notate, ist man geneigt, das Stasi-Treiben für sinnlos, ja für verrückt zu halten. Sie erzählte ihm von Fluchtplänen, und er verriet sie und lieferte sie der Stasi aus.

Manche brachen den Kontakt ab, nachdem man sie in den Westen entlassen hatte. Sie hatten offenbar aus der Not heraus unterschrieben. Seinem Parteifreund Hans-Dietrich Genscher warf er in den siebziger Jahren vor, mit seiner Entspannungspolitik letztlich das friedensgefährdende Ziel der Wiedervereinigung zu verfolgen.

Wichtige Parlamentsreden Borms, etwa die als Alterspräsident des Deutschen Bundestages — das war er von bis —, soll Stasi-Chef Markus Wolf selbst redigiert haben. Funktionäre, Unternehmer, Abgeordnete, alles dabei.

Nachdem die Panzerspitzen am Sender Freies Berlin zusammengetroffen wären, hätte man begonnen, MfS-Kreisdienststellen in allen Westbezirken zu errichten. Und das alles nicht etwa mitten im Kalten Krieg, sondern mitten in den friedensrhetorisch hochaktiven achtziger Jahren.

Ein Gedanke noch zu Kurras. Ist eigentlich jemandem aufgefallen, wie stark das historische Datum des 2. Juni mit inoffiziellen Mitarbeitern verbunden war? Und ganz allgemein lässt sich sagen, ohne in wilde Spekulation abzugleiten: Entweder hatte er geblufft, Zahlen verwechselt oder die entscheidenden Beweise sind noch nicht gesichtet worden.

Erich Honecker jubelte … Der Rechnerisch hat die Union im Bundestag jetzt eine Mehrheit. Es kommt zum Misstrauensvotum gegen Brandt. Es schlägt eine der erfolgreichsten Stunden der Stasi. Beide kassieren jeweils 50 Mark. In Bonn gibt es den Eklat. Bei der geheimen Abstimmung bekommt Barzel nicht die erforderliche Mehrheit.

Nur Abgeordnete stimmen für ihn. Zwei weniger als erforderlich. Und setzt seine Ost-Politik fort, für die er den Friedensnobelpreis bekam. Er ist Brandts persönlicher Referent, viel mit ihm auf Reisen auch privat , hat Zugang zu Geheimakten, nimmt an Gesprächen im engen Kreis der politischen Macht teil.

Guillaume soll Brandt zudem mit Frauen bekannt gemacht haben. Seit steht Hauptmann Guillaume in Diensten der Stasi. Er stammt aus Berlin. Bei der Festnahme sagt er forsch: Es kehrt nach Ost-Berlin zurück. Untersuchungen über andere Legislaturperioden gibt es nicht. Wolfs Leute schreiben Borms Bundestagsreden. Sogar Borms Sekretär stellt das MfS.

Vor seinem Tod wird Borm nicht enttarnt, bekommt das Bundesverdienstkreuz, ein Ehrengrab in Zehlendorf. Vorm Prozess begeht er Selbstmord. Die Stasi und ihr Bürokraten-Deutsch. Auch andere Abkürzungen bedürfen der Übersetzung. Peter Ehlers war auf Heinz Gerlachs Beerdigung. Peter Ehlers hatte freien Zugang zu Heinz Gerlach. Peter Ehlers Vita auf kress. Ehemalige Stasi-Mitarbeiter gelangten nach derWende in höchste Positionen. In Brandenburg hatten es sogar mehrereehemalige Stasi-Mitarbeiter bis in die aktuelle rot-rote Landesregierunggeschafft, um dort die Regierung zu übernehmen.

Dochwas bezweckte dieser tatsächlich mit der Dioxinvergiftung? Handelte erwirklich aus Profitgier, oder war die bundesweite Vergiftung eine verspäteteRache der Stasi gegen den ehemaligen Klassenfeind? Dabeisetzte er von Anfang an sein Leben aufs Spiel.

Denn er wurde mit Stasi-Methoden ausgespäht, bespitzelt und eswurden seine Computer gehackt. Auch der Hausarzt von HeinzGerlach war wohl misstrauisch, was die Todesursache anbetraf.

Dan wurde offenbar nachgelegt als die Zweifel an der wahrenTodesursache immer lauter wurden: Die Szene der Finanzdienstleister undAnlageberater ist um eine schillernde Figur ärmer.

In wenigen Wochen wäre er 65 geworden. DieKarriere des Steuergehilfen ist in der Finanzwelt beispiellos. Er hörtedas Gras wachsen — und wieder verwelken. Für die einen war er einunbeugsamer Held, für die anderen der Störfaktor schlechthin und erklärtesketzerisches Feindbild. Es ging stets um viele Millionen Euro und verdeckteInteressen.

In einem Spiegel-Interview sagte er: So kommt es nicht unerwartet, dass sichjetzt schon Legenden um seinen unerwarteten Tod ranken. Angeblichhabe er sich das Leben genommen, wollen Stimmen aus dem Hintergrundwissen. Die Wahrheit ist so profan wie traurig: Gerlach, der zuden Indianern gehörte, die niemals weinen und keinen Schmerz kennen,starb an den Folgen einer unterschätzten Nagelbettentzündung.

Daraus resultierte eine Blutvergiftung. Dies haben die Weserbergland-Nachrichten. Die Sepsis Blutvergiftung gilt als der weithin unbekannte und meistunterschätzteKiller in Deutschland.

Bis zu 50 Prozent der Erkranktensterben trotz intensiver Behandlung im Krankenhaus. In Deutschlanderkranken — so die Schätzungen — im Jahr Gerlach hat komplexe Finanzsysteme durchschaut — den systemischangreifenden Feind im eigenen Körper hat er unterschätzt.

Einen Tag später, am Juli übernahm auch die GerlachkritischeWebseite, deren Veranwortliche weiter im Dunkeln sind, dieseAgenda aufgriff und schrieben: Die können nun ad acta gelegt werden. Die norddeutsche Tageszeitung schreibt weiter: Heinz Gerlach soll am Dienstag beerdigt werden.

Den Artikel im Original finden Sie hier: Hinzu kommt die Internetseite http: Die Verbindungsdaten der Akte-Heinz-Gerklach. Es geht und ging dabei um die Patenschaftim grauen Markt der Kapitalanlagen. Market Street 45aBilling Street2: Market Street 45aTech Street2: Anonymous hosting, WhoisProtection, Whois privacy services, Privacy Hosting,anonymous domain registration, managedvpsMediaon Description: Turkey This IP addressresolves to dsl Er hattejederzeit freien Zugang zu Heinz Gerlach und dessen Privaträumen.

Aber auch andere Insider, ausser uns haben sie gesehen: Siehe hier in der Akte Heinz Gerlach:: Das vermeldetder Finanzmarketingberater Michael Oehme in einem Rundbrief. Heinz Gerlach wäre am 9. August 65 Jahre alt geworden. Die Todesumstände sind völlig unklar. Der FinanznachrichtendienstGomopa spekuliert, Gerlach sei einer Blutvergiftung erlegen.

Bei allen kritikwürdigen Geschäftsmethoden war Heinz Gerlachein Mensch, der eine Familie hinterlässt. Unser Mitgefühl gilt seinenAngehörigen. Wie und ob unsere Berichterstattung weitergeht, hängt davonab, auf welche Weise die Geschäfte des Unternehmens nach HeinzGerlachs Tod geführt werden. Bereits vorbereitete Artikel und Enthüllungen werden wir ausPietät zunächst nicht veröffentlichen. Von da an nahm die Legende ihren Lauf — über hessische Weserbergland-Nachrichten, die keine Quelle angaben.

Wir erinnern uns, das Pseudonym von Klaus Maurischat dessenLebenslauf und Identität wohl gefälscht sein dürften , ist SiegfriedSiewert.

Gemeint ist Siegfried Sievert, 58Jahre alt. Seit ist er alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer. Als nach dem Dioxinfund klar wurde, dass die verseuchteMischfettsäure nur für technische Zwecke verwendet werden darf,erklärte Sievert: Er hat sich seit Jahren für hohe Qualitätsstandards stark gemacht,insbesondere für das holländische System. Sievert dürfte demnach ein Experte für eine saubere Futtermittelproduktionsein. Er besuchte auch die jährlichen Grofor-Treffen,bei denen sich Experten aus ganz Europa austauschen.

Es istein No-go für Futtermittelhersteller, technische Mischfettsäuren zuverwenden. Wir können das nicht nachvollziehen. Herr Sievert war verzweifelt und erklärte auch mir, dass erdachte, das sei in Ordnung. Auf was dürfen Landwirte hoffen, die auf Schadensersatzklagen? Im Handelsregister gibt dasUnternehmen als Geschäftszweck an: Das Stammkapitalder GmbH betrug genau Mark. Diese Summe scheintzwischenzeitlich nicht erhöht worden zu sein, obwohl der Jahresumsatzdes Zwölf-Mann-Betriebs zuletzt 20 Millionen Euro betrug.

Der Bauernverbandgeht von einem Millionenschaden aus. Als Entschädigung wird dasStammkapital und selbst das Gesellschaftsvermögen nicht reichen. Dem Vertriebschef der Firma zufolge soll am Donnerstag eine Bestandsaufnahmeerfolgen. Danach werde entschieden, ob Insolvenzangemeldet werde. Gegen Sievert und seine Mitarbeiter hat es derweilMorddrohungen gegeben. Auf dem Deckel — in feiner Schreibschrift— ein Name: Die Dokumente zeichnen das Bild einesMannes, der rücksichtslos ist, skrupellos und vor allem auf eigenenProfit bedacht.

Aus einemBericht vom In den Unterlagen finden sich zahlreicheQuittungen, eine vom 6. Eifrig spitzelt Sievert weiter, berichtet über intime Verhältnisseseiner Kollegen. EhemaligeKollegen wundern sich über seinen Wohlstand, werfen ihm vor, erhabe Lieferungen der Ölmühle unterschlagen, dafür unter der Handkassiert. Ein Vorwurf, für den es derzeit keine Belege gibt. Die sind deutlich billiger als Futterfette. Allein im November und Dezember soll Sieverts Firmamindestens Tonnen verseuchtes Futterfett verarbeitet haben.

Etwa Tonnen belastetes Futter könnten so in die Nahrungskettegelangt sein. Hier wurdesystematisch betrogen und gepanscht. Auchwir und unsere Angehörigen wurden mit Stas-Methoden bedrohtund eingeschüchtert. Nachstehende Erklärung publizierte dann Immovation AG: Entgegen allen Zusagen von Fuchsgruber erfolgen über Gomopajedoch — insbesondere seit Juli diesen Jahres — weiterhin schwerdiffamierende Veröffentlichungen, gegen deren wesentlichste dastraditionsreiche Kasseler Unternehmen in der Zwischenzeit bereitsvor Gericht eine einstweilige Verfügung durchsetzen konnte LGBerlin; Az.: Denn nach seinem Einstiegbei Gomopa haben die über einen Serverstandort im Auslandverbreiteten Schmähungen nachweislich sogar zugenommen.

Stelzer warder einzige, der Zeit hatte. Alle im Verein haben gesagt, 20 Jahrenach der Wende ist die Stasizeit nicht mehr so wichtig. Aber imNachhinein war das kein so kluger Zug. Stelzer wurde inzwischen von WirtschaftsdetektivMedard Fuchsgruber abgelöst, der nach eigenen Worten die aggressiveVerfolgung von Kapitalmarktverbrechen fortsetzen will. DerVerein soll künftig von mehreren Rechtsanwälten bezahlt werden. Fuchsgruber bemühte sich nachweislich um Gerlachs Archivin der Insolvenzmasse.

Die Stasi führte Menschenversuche mit Dioxin durch. Rein statistisch gesehen wohl kaum. Dazu passt, dass diese Gruppierung die Publikation dieser Faktenmit allen Umständen verhindern will. Dazu genügte eine Anmeldung beim Internet-Vermittler Creditweb,und die Kredite wurden bei entsprechender Verdienstbescheinigungim Eiltempo durchgewunken.

Nutzniesser waren die Verkäufer und Vermittler,die 50 Prozent auf den wahren Verkehrswert der Wohnungdraufgeschlagen hatten. Für den Vertrieb der entscheidende Vorteil. Bis zu 35 Prozent des Kaufpreises. Sie wollte vonvornherein die Kredite nicht behalten. Denn Verkäufer und Vermittler bekamen sogar Antrag-steller ohne Eigenkapital durch, die bei jeder anderen Bank durchgefallenwären.

Es wurde den Kunden mitgeteilt,dass alles beim Alten bleibe. Schon damals entstanden jedoch Zweifel, ob dieses Angeboternst gemeint war. Wir hatten befürchtet, dass sich die Konditionenbei der Prolongation des Darlehens verschlechtern würden. Es wird offenbar werden, dass die Hausbank des Kunden dieUmschuldung nur bei Stellung weiterer Sicherheiten vornehmenwird.

Es wird offenbar werden, dass vielfach die Wohnung sittenwidrigüberteuert ist. Das einzig Gute ist, dass viele ahnungslose Anleger beim Versucheiner Umschuldung bemerken, was ihnen seinerzeit angetanwurde. Wenn nein, welche weiteren Internetportale waren dazuberechtigt? Ist es richtig, dass die mit der Creditweb kooperierendenVertriebe keine Originalunterlagen der Kreditsuchenden, sondernlediglich Kopien eingereicht haben?

Ist es richtig, dass in dem Baufilligenzprogramm es lediglichauf die finanzielle Situation des Darlehensnehmers ankam und dassKredite bis zur Höhe des siebenfachen Jahresnettoeinkommens fi-nanziert wurden? Ist es richtig, dass die Gewährung der Kredite auf der Grundlagedes Pfandbriefgesetzes erfolgte? Estavis hat bezahlt, damit ein Grundsatzurteil gegen sie nichtunter den Käufern ihrer Immobilien verbreitet wird.

Eine sehr eigenartig Vereinbarung. Die Offenheit ist neu. Früher gingGomopa Resch hart an und konfrontierte ihn mit Vorwürfen. Docheinige Formulierungen in einer Teilhaberinformation zur finanziellenSituation Gomopas vom Juli legen nahe, dass der Sinneswandelvielleicht nicht nur Zufall ist. Reschs Kanzlei war laut Teilhaberinformationzeitweise eine wichtige Finanzierungsquelle von Gomopa.

Anwalt Resch stellt zum Inhalt der Vereinbarung klar: Was Gomopa von einer Mandantenanwerbung hätte, istauch unklar. Denn Anwälte dürfen dafür nicht bezahlen. Estavis hat bezahlt, damit ein Grundsatzurteil gegen sie nicht unter den Käufer ihrer Immobilien verbreitet wird. Eine sehr eigenartige Vereinbarung. Früher ging Gomopa Resch hart an und konfrontierte ihn mit Vorwürfen. Doch einige Formulierungen in einer Teilhaberinformation zur finanziellen Situation Gomopas vom Juli legen nahe, dass der Sinneswandel vielleicht nicht nur Zufall ist.

Reschs Kanzlei war laut Teilhaberinformation zeitweise eine wichtige Finanzierungsquelle von Gomopa. Was Gomopa von einer Mandantenanwerbung hätte, ist auch unklar. Liste der bearbeiteten Fälle: Nur vorbestrafte Serienbetrüger wie Maurischat lassen sich zu solchen Straftaten instrumentalisieren. Maurischat kann das aufgrund mangelnder Bildung sogar nicht einmal korrekt schreiben.

Ein aufsehenerregender Fall belegt, dass Rufmörder keineswegs harmlos sind, sondern Schwerverbrecher, die gar den Tod ihres Opfers billigend in Kauf nehmen. Die Regierung fordert nun härtere Gesetze zur Internetregulierung. Südkorea will Cybermobbern mit harten Gesetzen beikommen, wie eine brandaktuelle Meldung von pressetext. Diese betreffen vor allem das Internet, das von den südkoreanischen Behörden als Ursache des tragischen Ereignisses genannt wird.

Wie die Zeitung International Herald Tribune berichtet, habe die Polizei mittlerweile nachweisen können, dass die Verzweiflungstat des Filmstars eine direkte Reaktion auf im Web verbreitete rufschädigende Gerüchte gewesen sei. Verbale Übergriffe im Web seien in Südkorea sehr verbreitet. Die Opposition wirft der Regierung wiederum vor, den aktuellen Fall lediglich zu missbrauchen, um das eigene Ziel einer stärkeren Internetregulierung umsetzen zu können. Die gegenwärtige Rechtslage sehe aber ohnehin bereits eine härtere Verfolgung von öffentlichen Rufschädigungen vor, wobei auch das Internet miteinbezogen sei.

Allein im vergangenen Jahr seien bei der südkoreanischen Polizei über Die Schauspielerin Choi Jin Sil wurde am 2. Oktober erhängt in ihrem Badezimmer aufgefunden. Ihre Mutter hatte gegenüber der Polizei bestätigt, dass Choi gegen Mitternacht betrunken heimgekommen sei und sich sehr über Gerüchte aufgeregt habe, die im Internet aufgetaucht seien.

Darin wurde die Schauspielerin beschuldigt, einen Kollegen, der sich nur wenige Wochen zuvor das Leben genommen hatte, mit Schuldrückzahlungsforderungen in den Selbstmord getrieben zu haben. Nach Angaben der Polizei musste sie seitdem sogar Antidepressiva nehmen. Erpressung, Einschüchterung, Rufmord und Mord. Deep Throat, Berlin packt aus: Also habe ich so schnell es geht die Kurve gekratzt. Auch ich bin ihnen gefährlich geworden. Deshalb habe ich alle Verbindungen abgebrochen und bin weg.

Er kann nocht nicht einmal englisch sprechen. Derzeit habe eine Spaltung der deutschen Kriminellen-Gruppe eingesetzt — verursacht durch den Fahnungsdruck sowie die schwindenen Geldreserven. Unter ihnen muss es einen oder mehrere Verräter geben. Wilde Gerüchte machen die Runde — und die ersten Ratten verlassen das sinkende Schiff.

Zu pikant, zu brisant waren die Informationen die der Bericht beinhaltete. Wer waren wohl die oder Informant en? Der beinahe perfekte Dioxin-MordEs wäre beinahe ein perfekter Mord gewesen. Übelkeit, Erbrechen, heftige Schmerzen, ein sich über Tage und Wochen verschlimmernder Krankheitszustand, ohne dass die Ärzte am Lauf der Dinge etwas Entscheidendes hätten ändern können.

So aber kam alles anders, als es um ein Haar hätte sein können. Viktor Juschtschenko, der liberale, westlich orientierte Präsidentschaft der Ukraine, ist zwar — für alle Welt sichtbar — entstellt und wird wohl noch jahrelang an den Folgen seiner Dioxinvergiftung zu leiden haben, aber er lebt. Aber es hätte um ein Haar anders kommen können. Zur Speisenfolge gehörten Rahmsuppe, Sushi und Flusskrebse.

Vier Tage danach kam er, noch immer von heftigen Schmerzen geplagt, in einem mitternächtlichen Flug von Kiew zur Behandlung nach Wien ins Jahre alte private Nobelspital Rudolfinerhaus. Die Kontakte liefen über Nikolai Korpan, einen aus der Ukraine stammenden, seit vielen Jahren in Wien tätigen Allgemeinchirurgen, der im Rudolfinerhaus als Belegsarzt ordiniert.

Zunächst deutete nichts auf eine Vergiftung oder gar eine Dioxinvergiftung hin, wie sie etwa durch eine charakteristische Chlorakneerkrankung der Gesichtshaut erkennbar wird.

Wohl zeigten sich im Gesicht des Patienten Hautrötungen, die von zwei hinzugezogenen Hautärzten zunächst als Rosacea, eine chronisch verlaufende Hauterkrankung unbekannter, vermutlich genetischer Ursache, gedeutet wurden. Weiters diagnostizierten die Mediziner einen Herpes zoster Gürtelrose , eine leichte Gesichtslähmung sowie eine Ohrenentzündung. Demnach zeigten sich im Magen, im Zwölffinger- und im Dickdarm des Patienten geschwollene Blutflecken, auch Leber und Bauchspeicheldrüse waren stark angeschwollen, die Leberwerte im Blut deutlich erhöht — typische Anzeichen einer Leberentzündung Hepatitis und eines Leberzerfalls.

Überdies zeigten sich an den Rändern der Bauchspeicheldrüse Flüssigkeitsaustritte, deutliches Signal für eine — von Ärzten besonders gefürchtete — Pankreatitis Entzündung der Bauchspeicheldrüse. Es bestand akute Lebensgefahr. In solchen Fällen sondert die Bauchspeicheldrüse nicht mehr die üblichen Verdauungssekrete in den Darm ab, um den Speisebrei in seine Bestandteile aufzulösen, sondern beginnt, mittels gewebszersetzender Stoffe, seine Umgebung zu verdauen.

Die Situation war umso dramatischer, als die Ursache von Juschtschenkos Erkrankung nach wie vor unbekannt war. Die Ärzte suchten, fanden aber nichts. Sie verabreichten dem Patienten Infusionen und organstabilisierende Medikamente. Aber damit war ihre Kunst auch schon zu Ende. September, kritische LeberwerteAcht Tage nach seiner Aufnahme im Rudolfinerhaus flog Juschtschenko zurück in die Ukraine, um sich wieder im Präsidentschaftswahlkampf zu engagieren — entgegen dem dringenden Rat der Ärzte, die Schlimmes befürchteten, weil sich die Leberwerte des Patienten weiter verschlechtert hatten.

September kehrte Juschtschenko wieder nach Wien zurück, um sich einer neuerlichen ärztlichen Behandlung zu unterziehen. Unterdessen klagte er über unerträgliche Rückenschmerzen, wie sie sonst allenfalls nach einem Unfall oder im Zusammenhang mit einem Bandscheibenvorfall auftreten.

Oktober, unerträgliche SchmerzenUm die unerträglichen Schmerzen zu lindern, verabreichten die Ärzte dem Patienten intravenös extrem hohe Dosen morphinartiger Medikamente. In einer nicht ungefährlichen Aktion injizierten sie ihm zusätzlich mittels Katheter ein Lokalanästhetikum neben das Rückenmark der Brustwirbelsäule, weil die durch nichts erklärbaren Schmerzen stärker wurden, obwohl sich Juschtschenkos Allgemeinzustand inzwischen leicht gebessert hatte.

Heute wissen sie, warum: Aber es fehlen am gerichtsmedizinischen Institut jene Präzisionsgeräte, die man benötigt, um auch eine Dioxinvergiftung zu entdecken. Oktober, ärztlicher HilferufWeil die behandelnden Ärzte schon frühzeitig auf eine unbekannte biologische oder chemische Waffe getippt hatten, wandten sie sich weltweit an höchste Repräsentanten ihres Fachs, an wissenschaftliche Institute und internationale Organisationen um Hilfe bei der Aufklärung des schwierigen Falles: Zugleich setzte sich Zimpfer telefonisch mit Kollegen in weltweit führenden Instituten der Toxikologie, darunter dem Center of Poison Control in Washington, in Verbindung, um mit ihnen die seltsamen Krankheitssymptome zu erörtern.

Aber auch diese Gespräche blieben vorerst ohne Ergebnis. Nach neuerlichem zehntägigem Aufenthalt im Rudolfinerhaus flog Juschtschenko, begleitet von Zimpfer und einer Wiener Ärztin, am Oktober über Lemberg, wo Juschtschenko eine Wahlveranstaltung abhielt, nach Kiew, um sich dort in weitere ärztliche Behandlung zu begeben. Die Ärztin blieb als Beratungs- und Auskunftsperson in Kiew zurück. Nun behauptete der vom Westen unterstützte Juschtschenko auch im Parlament in Kiew, er sei von Regierungskreisen vergiftet worden, was nicht ohne Wirkung auf die öffentliche Meinung in der Ukraine blieb: Der Kandidat der Opposition legte in allen Umfragen deutlich zu und schien gute Aussichten zu haben, nach dem ersten Wahlgang am Oktober in die für November angesetzte Stichwahl zu kommen und seinen Hauptrivalen Viktor Janukowitsch, den Kandidaten des Regierungslagers, zu schlagen.

Zum Beleg seiner Behauptung legte Juschtschenko jenes ärztliche Schreiben vor, das zu den erwähnten Erschütterungen unter den Ärzten des Rudolfinerhauses führte.

Als der Londoner Toxikologe John A. Henry diese Aufnahmen sah, tippte er sofort auf eine Dioxinvergiftung. Er verfüge zwar über keine toxikologische Evidenz zur Untermauerung seines Verdachts, aber seine Diagnose beziehe sich auf diese Bilder sowie auf den medizinischen Bericht, wonach Juschtschenko zwei Monate zuvor völlig gesund gewesen wäre.

So etwa tippte auch Hubert Pehamberger, der neue Vorstand der Universitätsklinik für Dermatologie, auf eine Chlorakne. Unterdessen hatten die Ärzte an Juschtschenko appelliert, wieder zu kommen, um sich weiteren Untersuchungen zu unterziehen. Schon zuvor wurden ihm in Kiew neuerlich Blutproben abgenommen und von einem bei der Prozedur anwesenden Zeugen in einer eidesstattlichen Erklärung als von Juschtschenko stammend bestätigt. Am Samstag, den Dezember platzte dann die Bombe: In einer internationalen Pressekonferenz gab das behandelnde Ärzteteam in Juschtschenkos Gegenwart die Analyse des Labors in Amsterdam bekannt: Demnach enthielten die Blutproben derart hohe Dioxinwerte, dass eine exakte Bestimmung vorerst unmöglich war.

In der Vorwoche bestätigten zwei weitere EU-Referenzlabors, Juschtschenkos Blutproben würden Dioxinwerte zeigen, die etliche tausend Mal höher liegen als die im menschlichen Blut vorhandenen Normalwerte.

Juschtschenkos Dioxinabbau darf daher nicht als Norm angesehen werden. Der Mordanschlag auf den ukrainischen Präsidentschaftskandidaten Viktor Juschtschenko zeigte der Weltöffentlichkeit deutlich, welche Gefahr Mordgifte in der Hand von Verbrechern sind.

Dioxine sind ein Sammelsurium hunderter Verbindungen, die hoch toxisch sind und den Stoffwechsel irreversibel ruinieren: Da die Laborversuche mit diesen Giften noch viel gefährlicher sind als mit Radioaktivität, kennt man nur die Folgen einiger weniger Verbindungen. Man interessiert sich aber auch nicht dafür, da mehrere tausend Menschen bei uns damit vergiftet sind.

Aufgrund der hohen Giftkonzentrationen im Menschen und in der Muttermilch haben die Arbeitsmediziner die Grenzwerte hoch oben angesetzt. Arbeitsmedizinische Grenzwerte orientieren sich an den tatsächlich gemessenen Werten und nicht an der erforderlichen Schutzhöhe. So wie der ukrainische Attentäter vom Geheimdienst sicher straffrei ausgeht, gehen die Nachfolgetäter sicher auch straffrei aus.

Nachweismethoden gibt es bisher nur für die Chlordioxine, die wesentlich giftigeren Fluordioxine, die entstehen, wenn man Fluorzahnpaste oder Fluorsalz geschluckt hatte oder die hochtoxischen Joddioxine, die entstehen, wenn in den Körper synthetisches Jodsalz kam, sind heute noch nicht nachweisbar, aber grosstechnisch federleicht herstellbar.

Dioxin ist im Jahrhundert die Superbombe für Terroristen. Die Aufgabe des vorbestraften Serienbetrügers Klaus Maurischat besteht vielmehr in der Bespitzelung und in der Erpressung. Intellektuell ist er gar nicht in der Lage, einen fehlerfreien Artikel zu schreiben. Sie bezeichnen sich selbst als Robin Hood, also als Wegelagerer. Doch Robin Hood gab seinen Gewinn den Armen. Aber, wie kommen Sie auf Na, die Streitwerte liegen bei Und wenn es dann durch alle Instanzen geht, über mehrere Jahre.

An Gebühren kommen da höchstens 2. Und in einigen Fällen haben wir auch mittellosen Mandanten unentgeltlich geholfen. Aber der Verlierer zahlt alles und wir gewinnen meistens die Prozesse. Im Ergebnis nehmen wir es von den Reichen, wie Robin Hood. Nach eigenen Angaben im Internet bearbeiten Sie jährlich 2. Die Zahl schwankt erheblich. Wir machen eine kostenlose Ersteinschätzung, ob wir den Fall überhaupt annehmen.

Wir wollen gewinnen oder zu mindestens einen guten Vergleich erzielen können. Sonst lehnen wir ab! Über 90 Prozent unserer Prozesse gewinnen wir. Zunächst oft Musterverfahren, danach Vergleiche. Ich kenne, mit Verlaub, keine Kanzlei, die über so lange Jahre so erfolgreich arbeitet. Für den Anleger, wohl gemerkt!! Und die Szenarien bis hin zum 30jährigen Schuldenturm, in dem man als Anlage-Geschädigter landen kann, sind beängstigend. Sie behaupten einfach, dass eine Wohnung nicht zu dem Preis weiterverkauft werden kann, zu dem man diese gekauft hatte.

Bitte belegen Sie diese These. Das Ganze läuft doch in Kurzfassung so ab. Vermittler rufen Telefonnummern aus Klicktel zwischen 15 und 21 Uhr der Reihe nach an.

Die erste Frage lautet: Und dabei tretet das Establishment Tirol gegen das Establishment Italiens an und es gewinnt derjenige Politiker oder Wirtschaftler, welcher in bösartiger Absicht, am meisten Leben im vergangenen Jahr zerstört hat…. Und für das Jahr würde ich vorschlagen, gewinnt jenen Wettbewerb, wer am meisten Leben, am meisten Unschuld, am meisten Talent und am meisten Begabung zerstört hat….

Und ich bin auch der Überzeugung, das die Front gegen diese nazifaschisten Bestien Italiens und Tirols…. Die Parteien der USA, die Republikaner und die Demokraten streiten also weiterhin, da ist ein zeitlich dringend notwendiger Kompromiss noch nicht greifbar wobei Obama …. Wobei mit der Wiederwahl Obamas die innere Spaltung der USA sich nochmals vertieft hat; das ist eine soziale, politische, gesellschaftliche, wirtschaftliche Spaltung der USA, die andauernd gravierender ausfällt; nicht nur auf Obama zurückzuführen ist, aber dem US-Bundesstaat Texas zum Beispiel, dort haben über Als direkte Reaktion auf den Wahlsieg Barack Obamas und das mit Texas ist ein nicht zu unterschätzender Faktor, wo der Gouverneur gewählt wird und der republikanische Kandidat jener US-Bundesstaat ist ein Mutterland der Republikaner dann Texas in die Unabhängigkeit führen möchte.

Wobei die beiden Wahlkampfteams einige ihre Tricks und Geheimnisse, bei einem Treffen in Harvard der Elite-Universität verraten haben; folgendem Artikel nachzulesen:. Es gibt eine Studie der Columbia University von T. Im fernen Washington zwar die Demokraten, aber den einzelnen Bundesstaaten sind die Republikaner die Chefs.

Deshalb kann man, trotz des nicht gewonnen Weissen Haus, nicht von einer Niederlage der Republikaner schreiben, zwar eine persönliche Niederlage für Romney, der es verdient hätte, im Weissen Haus einzuziehen…. Man nehme das Thema Nr. Das Problem dabei; während ein Romney nach der Niederlage keine weiteren Aufgaben hatte, nunmehr bei Mariott wieder im Aufsichtsrat; den neuen Audi A8 herumfahrend anstatt des Wahlkampf-Cadillac…: Welch war da etwas weniger überzeugt….: Ich habe in zwei Postings und über unzählige Medienberichte nunmehr die Affäre, um den zurückgetretenen CIA-Chef Petraues mitverfolgt und nunmehr, einige Wochen später, also die Geliebte von Petraeus, die Broadwell, also was hat die denn eigentlich strafrechtlich Relevantes getan?

Also die Broadwell und der Petraeues, die haben sich in jener Angelegenheit, trotz vollem Engagment des FBI, keiner strafrechtlichen Tatbestände zuschulde kommen lassen; die haben privat, was privat gehört und nicht das FBI, welche das Privatleben eines Petraeus zerstört. Also, wie man das menschlich, privat, ect. Also Petraeues und die Broadwell, einmal vom Privaten abgesehen, die haben nichts Unrechtes getan, keine strafrechtlichen Tatbestände und da drängt sich doch die Vermutung vom Vater der Broadwell auch geteilt , das es sich dabei um eine politische Intrige gegen den Petraeus dann gehandelt hat, um diesen mächtigen republikanischen Mann ab zu servieren.

Mit dem üblichen soft killing , wobei die Methoden und die Herangehensweise, an die miesen Tricks der US-Demokraten während des Wahlkampf erinnern, wobei man einen der mächtigsten Männer im US-Regierungsapparat kalt gestellt hat. Das sind der hinterhältigen Methoden, verlogen und feige, die gleiche Art und Weise, wie die Italiener und Tiroler seit Jahren an mir herum arbeiten, als ob deren Elite nicht die Schlimmste aller Zeiten wäre…aber….

Aber das erinnert fatal an die Herangehensweise der italienischen und tirolerischen Verantwortlichen:. Ward, welcher zurückgetreten wurde…. Also die oberen Chargen werden abgesetzt, durch politische Intrigen gestürzt mit ziemlich miesen Methoden und die US-Army ist mehrheitlich gegen den Oberbefehlshaber.

Aber einmal so geschrieben: Womöglich als US-Republikaner auch an der Zielgruppe etwas arbeiten: Und nach 2 Jahren als Präsident geht es dann um gar nichts mehr, als um die Wiederwahl zwei Jahre später, um ja nicht als Jimmy Carter des Also bei allem Jubel der US-Demokraten und der Katerstimmung bei den US-Republikanern, gilt es einmal festzuhalten, das es der Stimmen gegeben hat, welche von sich gegeben haben, das Barack Obama mit Anfang des Sommers nichts mehr zu verlieren gehabt hat, gleich wie die US-Republikaner alles auf eine Karte zu setzen ….

Wobei es bei Obama Barack nunmehr eigentlich nur um Eines geht, deshalb wurde er auch wiedergewählt; nicht wegen seiner Hautfarbe, seinem Geburtsort, der asiatischen Ausrichtung, seinem Charisma oder seinen durchaus vorhandenen politischen Talenten. Denn wegen der 2. Das ist der einzige Grund warum Barack Obama wiedergewählt wurde, der Einzige, wobei einige auch behaupten, die Chinesen wählen den US-Präsidenten, was ich nicht glaube.

Und ist schon klar, die Staatsverschuldung wird weiterhin steigen; die Benzinpreise werden steigen, die USA sich auf ihre inneren Probleme konzentrieren und die wirtschaftliche Situation der USA, ja jene hängt von den Anglosachsen ab, ob die einen Teil des Kuchen mit der neuen multiethnischen Realität in den USA auch teilen wollen. Aber Obama wurde wiedergewählt, nicht da er so gut regiert hat oder so geglänzt hat in seiner ersten Amtsperiode als US-Präsident, denn da die Leute noch nicht jedes Vertrauen in ihm verloren haben….

Also er wurde wiedergewählt, da die USA die comeback-typen lieben, auch einer wie der Barack Obama eine zweite Chance verdient hat….: So wie man das bei mir nicht mehr gut machen kann, so kann man das Establishment Tirols auch nicht mehr retten.

Da geht es auch darum, das mit der mittlerweile 4-maligen Anwesenheit der römischen Faschisten, einmal abgesehen, das man mir da Mal gesagt hat, das man mich oder meinen Vater umbringt …. Und das kann man nicht mehr gutmachen, so wie den makroökonomischen Schaden in Milliardenhöhe, der auf Tirol hinzurollt der wird dann italienische und tirolerische scifezze dann ein richtig verrückter wirtschaftlicher Schaden sein, es ist ja alles verrückt, was sich nicht auf das tierische Bestialische reduziert oder?

Seit jener Naserümpfe-Orgie vor und während des Aufenthalt der römischen Faschisten…. Live free or die , das Motto von New Hampshire gilt auch für mich und Obamas hat seine zweite Chance, womöglich kann er diese einmal im Guten verwenden….

Aber er sollte diesmal die richtige Entscheidung treffen, nicht auf der Seite der Bestien Italiens und Tirols in feiger Apathie ausharren, denn dieses Mal die richtige Entscheidung fällen, gegen dieses in ihrem Schlaraffenland aus Huren und Dreck dahinvegetierendem Establishment Tirols….

The care of human life and happiness, and not their destruction, is the first and only legitmate object of good government. Wobei bezüglich jener Personen, u. Seit 22 Monaten, seit Ende des Jahres , als David Plouffe die Stelle als Senior Adviser von David Axelrod übernahm, welcher bereits damals die Wiederwahlkampagne Obamas startete und Plouffe den Präsidenten Obama, den zurückliegenden 22 Monaten auf Dauerwahlkampfmodus schaltete, die Kommunikationskanäle im Weissen Haus übernahm und alle Bestrebungen einzig und allein auf die Wiederwahl Obamas ausrichtete.

Und die unbeantwortete Frage sich doch ergibt, wann diese Leute eigentlich für die USA arbeiten, wozu sie angestellt, bezahlt und deren Aufgabe dann darstellt, denn immerzu doch nur für Obamas Wiederwahl dann arbeiten. Wobei man anmerken sollte, man muss bei jenen Personen, einem Rouse, einem Lew, einem Donilon…. On Tuesday, Obama released his page plan for a second-term. It was widely noted the plan did not contain new ideas, but simply repackaged policies Obama has already articulated. I think it pulls together the plan … and makes it very accessible to voters.

Wobei jene hohe Fluktuation auf zweithöchster Regierungsebene in den USA, das spricht nicht für Kontinuität in der Politik Obamas und seiner demokratischen Administration, denn gleichzeitig wird da ja eigentlich nur Wahlkampf betrieben, nicht seit gestern, denn seit 22 Monaten. Der politische Stillstand in den USA, von Obamas Wahlkampfteam, entgegen der Meldungen der europäischen Medien, nach neuesten Berichten, von den Demokraten und in erster Linie Obama mit seiner Arroganz und Überheblichkeit, selbst und absichtlich herbei provoziert….

Aber, was womöglich schwerer wiegt, Obama hat seine Anhänger enttäuscht und kämpft mehr oder weniger darum, das die republikanische Basis nicht deren Vertreter, den Romney wählt, denn bei den eigenen Anhängern ist seine Wahl alternativlos, wobei z.

Aber um zum Ausgangspunkt zurückzukehren…. Auch wenn ich es nicht schreiben sollte, aber der Panetta, über den ich schon geschrieben habe….: Wobei, bevor ich zum nächsten Punkt des Posting übergehe, um nicht andauernd auf den Obama einzuprügeln…. Ein guter Kommentar aus dem Washington Examiner gegen eine 2.

And then it all changed. At a certain point he lost the room. Books will be written about what happened, but early on the president made two terrible legislative decisions. We were in crisis, losing jobs. People would have accepted high spending if it looked promising. But the stimulus was the same old same old, pure pork aimed at reliable constituencies. It would course through the economy with little effect. And it would not receive a single Republican vote in the House three in the Senate , which was bad for Washington, bad for our politics.

It was a catastrophic victory. It did say there was a new boss in town. But it also said the new boss was out of his league. Then health care, a mistake beginning to end. The famous 2,page bill added to their misery by adding to their fear. Chance für Obama und sein Team…. Kennedy gelang es ohne Ohio Präsident zu werden. Und was ist der Fall…. Also Michigan wählt Obama…. Da ging es gar nicht um GM, um die Autobauern Detroits, denn da ging es doch letzten Endes vor allem, um das Wahlverhalten Ohios bei den Präsidentschaftswahlen….

Aber man muss dann beinahe schon dankbar sein, das es in den USA Medien wie FoxNews gibt, denn da haben sich sehr tiefe Gräben zwischen den Demokraten und Republikanern geöffnet…. Was wenn Obama weitere 4 Jahre sein Personalkarusell dreht. Seit Ende konzentriert sich das Wahlkampfteam von Obama vor allem auf die us-amerikanische Mittelschicht….

Taktik und Strategie zwar vom Feinsten, aber doch doppelzüngig und zynisch…. Da geht es nicht darum die eigenen Leute zu mobilisieren, denn den Gegenkandidaten bei seiner eigenen Basis als unwählbar hinzustellen, wobei nur angemerkt, die republikanischen Wähler informieren sich besser, wissen bereits seit Monaten, wo sie wählen können, wobei hingegen die US-Demokraten sich darüber nicht informieren….

Benzinpreis, Hurrican Sandy und die mathematischen Zahlenspiele behalte ich einmal für mich, zum nächsten Punkt des Posting:. Und den Fiscal Cliff spare ich mir ebenfalls…: Aber genug Datensätze, denn zu der grundsätzlichen Frage, was man eigentlich unter konservativ verstehen könnte…. Der Provinzregierungschef und seine Entourage z.

Bei jenen Umgang mit Frauen durch die provinzielle politische Elite, da ist jede Frau nach drei Tagen nur noch eine ausgeleierte Dorfmatratze. Es werden also von diesen so hochangesehenen monströsen Einzelpersonen die Frauen wie Dreck behandelt, so wie jene Politiker das Volk wie Dreck behandeln, geradezu antikatholisch trotz ihrer öffentlich aufgeführten Scheinheiligkeit zu bezeichnen, der untalentierten Schauspieler mit einem IQ wohl unter dem Gefrierpunkt, der charakterlosen Dreckskerle im Italienischen, der empathielosen Bestien im Mordrausch.

Und ist schon klar, das diese verheiratet, seit Jahren, wöchentlich ihre Frauen mit immerzu einer Anderen betrügen, dabei das Volk wie Dreck behandeln und selbst dann auf der Welt, als das angesehen werden, was sie dann waren und sind…der Dreck dieser Erde…. Das Problem dabei ist, das ein solch rückständiges Volk wie das Provinzielle, ausgeliefert dieser Dumpfesten aller möglichen Formen von Populismus, ja die Frauen selbst haben kein Problem damit, vom Dreck dieser Erde, wie Dreck behandelt zu werden, denn da werden diese dann zu den hochnäsigen, verrückten Gestapohuren, als den Frauen Tirols.

Aber, mich kurz haltend…. Diese Leute sind nicht konservativ, auch deshalb da ihnen zwei der wichtigsten Eigenschaften eines Konservativen fehlen…. Und dann auch noch die Moral-Hampelmeister spielen, scheinheiliger gehts dann wohl nicht mehr mit den faschistischen Staatsterroristen und den hochnäsigen Gestapohuren, deren Liebe, der eigentliche Hass auf diesen Planeten dann war und ist.

Aber es fehlen diesen monströsen Personen zwei der wichtigsten Eigenschaften eines Konservativen, namentlich die Integrität und die Loyalität…. April aus dem Rennen ausgestiegen ist….

Aber jener Rick Santorum…. Santorum, als ein integrer, loyaler Mensch…. Aber als Romney nach jenem Zusammentreffen von Journalisten befragt wurde, zeigte er sich von Santorum angetan, da dieser ihn einige Informationen zugetragen hatte, welche aus folgendem Inhalt bestanden:.

Jene stehen zu ihren Familien, jene stehen zu ihrer Community, jene sind bewaffnet und loyal, die verkaufen nicht die Seele ihrer Heimat, an den erstbesten römischen Faschisten, denn haben ein Gefühl für Ehre, für Anstand, für das Richtige und das Gute.

Und jenen Leute geht es dann eigentlich schon gut, die rutschen nicht ab, die bleiben wo sie sind und Romney zeigte sich tief beeindruckt von jener wahren Aussage Santorum, das tugendhafte Leben, loyal und integer, nicht von einer Bettkante zur nächsten Bettkante zu springen….

Das gleiche Beispiel lässt sich auf die Budgetdisziplin übertragen, man kann nicht einen europäischen Wohlfahrtsstaat in den USA aufbauen…. Aber ich teile die obige Meinung, auch wenn es für mein Leben nur zum Teil zutrifft, ich bin da ein Sonderfall…. In jenem Kontext, des Aufstieg Barack Obamas…. Also, nach meinen Weckruf vom Sommer, das etwas mehr kommen muss bei der Kampagne Romneys, da ging dann schon etwas weiter…. Und egal wie die Wahlen ausgehen werden, am morgigen Tag, für die eigenen Leute gestanden, für die eigenen Leute gekämpft….

Und wie die US-Wahlen morgen auch ausgehen werden, Ohio hin oder her…. Bevor ich loslege, seit dem Posting vom Aber bezüglich europäischer Politik und Medienberichterstattung; nach der 1. Als zweite kurze Anmerkung noch festgehalten, bei der 2.

Wobei zu jener 2. Das dürfte dann für noch mehr Panik in Europa dann sorgen; aber noch eine letzte Statistik vom Fivethirtyeight-Blog: Es ist also mittlerweile, seit dem Wobei es sich bei beiden Kandidaten um der Technokraten handelt; welche für bestimmte Wirtschaftsinteressen stehen, bestimmte Big-Player, also der Superreichen der USA; wobei beider Kandidaten, als der Wall-Street Kandidaten letzten Endes zu bezeichnen sind; der übrigens meistgehassten Wirtschaftssparte in den USA, wobei beide Kandidaten für die Finanzindustrie stehen, für die Wall-Street; also den fat-cats …: Wobei den zurückliegenden Tagen, beider Kandidaten sich vor allem um die Wähler in den Swing-States bemüht haben; von Ohio bis Florida, welche den Ausschlag am Wahltag geben werden, wobei als positive Nachricht für Mitt Romney, das Rennen in Ohio ist nicht, wie es vor zwei, drei Wochen erschien, gelaufen, denn ebendort kann Romney ebenfalls noch gewinnen, obwohl es nach wie vor sehr schwer sein wird, da braucht Mitt Romney eine starke Performance in der 3.

Oktober in Boca Raton Florida. Aber, bezüglich jenem Argument Obamas gegen Romney, wie gestaltet sich jene Flip-Flopper Qualitäten bei einem Barack Obama dann aus; ist es da nicht der Fall, das da identisch von Obama gehandelt wird, das er dem Sieg alles unterordnet, den Er hatte nicht entdeckt, dass er dafür Sorge zu tragen habe, dass es dem anderen der Mühe wert sei, sie zu kaufen, oder ihn dies wenigstens glauben zu machen.

Damit soll ausgedrückt werden, es geht natürlich auch nicht ohne Verpackung, Werbung, Marketing, aber irgendwann sollte man sich vielleicht auch mit Inhalten und Themen beschäftigen, nicht nur mit Hunden auf Autodächern oder Obamas Erlebnisse beim Verzehr von Hundefleisch in Indonesien.

Wobei die Arbeitsplätze, welche seit Ausbruch der Finanzkrise entstanden sind, nicht schlechte oder miese Jobs sind, denn das sind katastrophale Jobs im Niedriglohnsektor. Das öffentliche Defizit, die Staatsverschuldung steigt unaufhörlich in surrealistische Zahlenbereiche: Wobei us-amerikanische Medien berichten, so lange es den US-Demokraten gelingt, den Wahlkampf auf einer persönlichen Ebene zu halten, wird der Amtsinhaber gewinnen, wechselt der Wahlkampf auf wirtschaftliche Themen, ist der Amtsinhaber erledigt.

Jener Romney hätte zumindest den Ansatz einer Idee was zu tun wäre; was man zu ändern hätte und natürlich wird dabei der politische Status-Quo-Zustand zerstört, die BlockadePolitik von beider politischen Seiten, also das Beste was den USA dann eigentlich passieren könnte….

Man braucht einen Plan als US-Präsident, man braucht der Strategien, nicht nur im Wahlkampf, denn in der alltäglichen politischen Schlammschlacht, man braucht Tatkraft, Entschlossenheit und Mut, muss auch einmal die falsche Entscheidung treffen, welche dann als die richtige Entscheidung sich herausstellt, man muss gegenüber den feigen Europäern Mut und Einsatz zeigen und nicht diesen kranken und alten Kontinent in einen provinziellen Nazifaschismus untergehen lassen….

Man muss sich einsetzen für bestimmte Überzeugungen, was unglaublich wichtig ist, sich dafür einzusetzen, ansonsten hat man nur noch die Barbaren und gleichzeitig erscheint es so zu sein, das es beim Amtsinhaber dann nur wenige Überzeugungen gibt, denn alles angepasst wird, an den Mainstream-Shit , dem geringsten Widerstand….

Die Rosskur, die Besinnung auf die us-amerikanischen Tugenden…. Und wie konnte jener Plan denn aussehen…. Und diesbezüglich sollten sich die US-Amerikaner die einfache Frage stellen, für welche es dem alten und kranken Europa bereits zu spät ist.

Was ist wichtiger; das Leben eines kranken Kleinkind, welches niemals etwas des Bösen getan oder tun wird z. Denn was hat zu zählen…. Das einmal dafür Sorge getragen wird, dem Hinterhof Europas, das auch dort die elementarsten Menschen- und Bürgerrechte nicht nur für die widerlichsten Nazifaschisten zu gelten haben, denn auch für kranke Kleinkinder, für Schwangere, für unbeteiligte Unschuldige, ….

Barack Obama bezeichnete also die hohe US-Arbeitslosigkeit und nunmehr den Tod von 4 us-amerikanischen Diplomaten als eine Bodenwelle; eine Unbebenheit in der Fahrbahn und schlechter hätte er sich in beiden Fällen nicht ausdrücken können.

Wobei ein Angriffspunkt auf Barack Obama die Tatsache darstellt, das dieser als Ankündigungsweltmeister, seine Versprechen gebrochen und wenig von dem umgesetzt hat, was er vollmündig andauernd angekündigt hat oder hatte….

Aber zur tagesaktuellen Situation laut RealClearPolitics: Es hat also der amtierende US-Präsident vor den 3 Fernsehdebatten, nach einem etwas schrecklichen Monat September für Mitt Romney, über mehrere Wochen bereits, einen kleinen Vorsprung in der Wählergunst herausgearbeitet, wobei gleichzeitig das Wahlergebnis auf jeden Fall knapper ausfallen wird, wie vor 4 Jahren, als Barack Obama gegen John McCain sich durchsetzte, das das Rennen um die US-Präsidentschaft trotz jener neuesten Wahlumfragen noch offen ist, noch nicht entschieden ist, denn in einem knappen Kampf, sich einer der Beiden dann durchsetzen wird.

Wobei es bekanntlich um die Swinger-States vor allem geht; jene US-Bundesstaaten, wo weder Republikaner, noch Demokraten eine klare Mehrheit haben, wobei in einem jener Swinger-States sind für Mitt Romney den zurückliegenden Tagen die Lichter bereits ausgegangen….

Der Rest ist unbedeutend, spielt keine Rolle…. Das sind katastrophale Zustände, wie aus der 3. Welt und wenn man bedenkt das Obama und sein Team sich auf die internen Zustände in den USA vor allem konzentriert haben, da sind sie dann ja beispiellos gescheitert. Aber jene Studenten z. Aber jene Geschichte mit den US-Studenten erzählt, festzuhalten gilt es, das geht es den US-Amerikanern seit 4 Jahren konstant immer schlechter, wirtschaftlich, finanziell, politisch, gesellschaftlich und weitere 4 Jahre werden da keine Besserung bingen, denn die Situation für die US-Amerikaner noch mehr verschlechtern.

Die Arbeitslosenzahlen, die gebrochenen Versprechen…. Da endet man ja wie in der örtlichen Provinz als der USA…. Und wenn so gehandelt wird, wie von einem Barack Obama, ob intern den USA, wo man die Leute einfach in Stich lässt, ihrem Schicksal überlässt und jene Leute dann zu Millionen in materieller Armut und Elend untergehen…. Ja zu was ist man denn bitteschön Präsident der Vereinigten Staaten….

Ja wenn all diese monströsen Verbrechen, z. Ja was ist dann eigentlich ein Problem und mit so einer Politik, da hat ja in drei Jahren der Libanon einsatzfähige Atomwaffen…. Da braucht es Entschlossenheit, Tatkraft, Mut, Einsatz…. Es braucht einen Mitt Romney…. Jene beiden Beispiel dargebracht, wie bei den Wahlen zum US-Präsidenten der wirtschaftliche Bereich, die wirtschaftliche Verfassung des Landes eine zentrale Rolle spielt; gilt es doch festzuhalten, bei ebenjenen Wahlen geht es nicht um private Gespräche im Freundeskreis; um die Hautfarbe, um das Raumfahrtprogramm, um Twitter-Neuigkeiten oder Facebook-Revolutionen.

Gilt es einmal festzuhalten, das neben der unangebrachten medialen Hysterie, der in das Surreale aufgeblasenen Story, welchen die pro-obama Medien dann nachschreiben; z. Das Konsumentenvertrauen verbleibt trotz aller Stimuli von politischer Seite, also vor allem von der us-demokratischen FED, im Keller, haltet sich knapp über 60, wobei langjährig durchschnittlich 65 bis 70 für eine gesunde Wirtschaft stehen: Und um was geht es nochmals bei den US-Präsidentschaftswahlen….

Das wichtigste Thema bei den Präsidentschaftswahlen, das ist die Wirtschaft und egal wie viele Nebelkerzen und Ablenkungsmanöver die US-Demokraten noch starten, es bleibt das wichtigste Thema des US-Präsidentschaftswahlkampf. Und jene Slogangs der Vergangenheit rezitiert; mit welchen Slogans kämpfen die aktuellen Anwärter auf das Weisse Haus…. Was geht denn da wirtschaftlich vorwärts, da geht es ja nur rückwärts, die US-Familien mit ihren Vermögen auf Niveau zusammengeschrumpft, die Wirtschaftsdaten, die Arbeitslosenzahlen, die Food-Stamp Bezieher, was geht denn da wirtschaftlich gesellschaftlich, politisch vorwärts?

Da geht es ja seit Jahren nur noch in eine Richtung…. Da bankrotiert man mit einem historischen Tiefstand zum nächsten historischen Tiefstand…. Da wird sich die wirtschaftliche Lage der USA mit weiteren 4 Jahren Obama nicht verbessern, denn jene verbessert sich nur mit einem Mitt Romney als Präsidenten, auch wenn die Rollenverteilung bei den Republikanern noch nicht gänzlich funktioniert….: Erstens, die Diskussion um seinen Geburtsort, ergibt sich doch vor allem aus der Tatsache, das Obama, geboren auf Hawai, das ebenjenes Hawai doch der tiefenpsychologische Faktor diesbezüglich darstellt, denn Hawai ist erst seit der Und nur einmal festgehalten….

Aber, das Argument, das ein Mitt Romney in solch einer Angelegenheit viel härter entscheiden würde, das zieht auch nicht; denn da geht es um unterschiedliche Ansätze; da geht es darum, das man langfristig wirtschaftlich gut arbeitet und nicht kurzfristig von QE zu QE sich hindurchschlingert.

Wenn man schon Millionen an Euros provinzieller Steuergelderr verschleudert, wäre dies doch eine publicity-wirksame Aktion…..

Ja, wenn man da als Provinz dann jene Personen auch finanziell doch belohnen sollte, für jede Beleidigung, für jede Bedrohung, für jedes Nase-Rümpfen, wobei natürlich höhere Geldbeträge von der Provinz dann bei Mord, Vergewaltigungen, Totschlag, Körperverletzung, absichtliche Tötungsversuche ausbezahlt werden.

Damit könnte man doch indirekt den Schuldenstand des italienischen Staates vermindern; denn welche imensen Geldbeträge da dann an all diese Personen ausbezahlt werden würden…. Ich war bekanntlich, nach dem 2. Das hat dann damals niemand gekratzt, so wenig, wie das Leben kranker Kinder heutzutage, sozusagen, das monströse provinzielle Establishment…. Als Reaktion darauf, um aufzuzeigen, das ich mich nicht einschüchtern lasse und nur einmal angemerkt, tierähnliche Kreaturen, wenn es überhaupt nicht mehr geht, dann müsst ihr mich halt umbringen….

Bei jener Bedrohungsorgie, welche kein Scherz darstellt, denn der endgültigen Absage an jedes Menschenrecht oder Zivilisation darstellt…. Also dabei handelt es sich doch mehr oder weniger das Gleiche…. Das ist das Italienische und das Tirolerische, dagegen ist ja jedes Tier ein Einstein und gleichzeitig natürlich immerzu auf der Seite der Mörder und Vergewaltiger all dieser Bürgerlichen, dieses Establishment….

Also bei diesen verrückten und kranken Tiroler Establishment, das wäre doch was. Da könnte dann der Homo Sapiens sich ja gleich abmelden, auch wenn jener der Provinz bei diesem Homo Tirolensis sowieso schon nichts zu melden hat. Ja wie glücklich alle dann wären, wie zufrieden, wenn man diese beiden tierähnlichen Kreaturen, namens Italiener und Tiroler Gestapo-Huren zusammenführen würde…. Das wäre die Krönung des politischen Lebenswerk des Caligula dann wohl, denn mehr Nazifaschismus wäre dann wohl schwerlich vorstellbar.

Und wie nennt man dann den Nachwuchs dieser Bestien…. Mörder als Nachname und Vergewaltiger als Vorname…. Und erst die ganzen Subventionen und Förderungen für diese Mörder und Vergewaltiger, für diese Tiroler Gestapo-Huren, da würde ja der öffentliche Haushalt einen gänzlich neue finanzielle Dimension…. Möchte man das als der US-Amerikaner…. Und Obama hat anscheinend den Slogan verfehlt, denn vorwärts geht da überhaupt nichts….

Wenn ich gerade keine Frauen vergewaltige, Drogen verkaufe, mit Kriminellen abhänge, den Nazifaschismus unterstütze und dabei Geld stehle; ja, die wenig verbliebene Zeit, welche mir dann noch bleibt, jene nutze ich dann vor allem dahingehend andere Familien zu zerstören…. Und dabei brauchte ich jene vier Mal nur einen kurzen Blick auf die diese Kinder begleitenden Mütter zu werfen, um überwältigt zu sein, von der Fürsorge, von der Gutmütigkeit, von der unglaublich ausgeprägten Liebenswürdigkeit jener Mütter, welche den sommerlichen Tagen auf den Feldwegen, Flusswegen, Bergwegen mit ihren Kindern unterwegs waren.

Ein jedes Mal die Wut in mir hochstieg, wie da sich der Mütter, in unübertroffener Gutmütigkeit sich bemühen, sich anstrengen, ihr Leben aufopfern und gleichzeitig der Provinz politisch der Dreckskerle in ihrem Hurensud, jenseits von jeder Menschlichkeit, monströs entscheiden.

Diese Geschichte dargelegt, gilt es bezüglich dieser rechtsextremen Clique der Provinz, also der politischen Klasse der Provinz, anzumerken, wie sich Demokratie und Politik der Provinz dann ausformuliert:. Das man also der Provinz, einmal in Funktion und Position gelangt, z.

Der Provinzregierungschef seit Ewigkeiten in jenem Amt, als die Berliner Mauer noch stand schon Provinzregierungschef….

Das also ein provinzieller Politiker, einmal in Funktion und Position, wobei es bürokratisch identisch abläuft, dann hält man jenes Amt inne, bis zum St. Man kann also als provinzielle Politiker, einmal in Position und Funktion. Das ist die provinzielle Politik, wo man wie und wie viele Huren auf sinnlosen Kostenstellen, zum schnellen Gestapo-Huren-Dreck; unterbringt, um dann sich gegenseitig als der Hurenböcke andauernd auszuzeichnen, das ist die provinzielle Politik, als eine Absage an jede Form von Politik, Zivilisation, an jede Ausformung von Menschlichkeit, hin zu den tierähnlichen Kreaturen mit ihrer Sprachlosigkeit.

Da geht es nur noch darum, wer welche Position dann einnimmt, in beispielloser Feigheit sich die Posten hin und her schiebt…. Wer in den 22 arabischen Staaten einmal an der Macht ist, hält daran fest — bis zum letzten Atemzug. Das wird ewig so weitergehen…. Zivilgesellschaft, Demokratie, Rechtsstaat kennt man dann praktischerweise auch nicht, braucht man ja auch nicht, man kennt dann ja auch keine Verantwortung, kein menschliches Handeln, denn nur das monströse Selbstherrliche ewiger Macht, inmitten dieses hochnäsigen tirolerischen Hurensud aus Gestaposchweinischen, um gemeinsam den Nazifaschismus, als einzige Aussage Tirols heutiger Zeit, an die Welt politisch zu leben.

Ja warum schreibt er als nächstes nicht einen Artikel über die positiven Aspekte des Giftgasangriff auf die Kurden im Norden Iraks, war ja eh nur Völkermord…. Ist dieser schon auf der gleichen geistigen Welle wie ein Markus Lanz…. Und nur festgehalten, Blair und Bush haben vielleicht fadenscheinige Gründe herangezogen, um den Irak militärisch zu bekriegen, um diese monströsen Gestalten namens Udai Hussein von ihrem andauernden Morden und Vergewaltigen im völlig Bösen zu entfernen, aber sie haben zweifelsohne richtig gehandelt….

Erdöl hin oder her…. Und das der Provinz doch genau das Gleiche, in Art und Weise etwas subtiler, aber nicht minder tödlich, vonstattengeht…. Der noch amtierende us-amerikanische Präsident Barack Obama, befindet sich den zurückliegenden Wochen, trotz der Tumulte im arabischen Raum im Aufwind….

In den letzten Wählerumfragen, auch bezüglich der Swinger-States, konnte er einen kleinen Vorsprung auf den Herausforderer Mitt Romney ausbauen:. Das die Geschichte um den US-Präsidentschaftswahlkampf also gelaufen ist und nur einmal als Randbemerkung…. Das möchte man medial, politisch und wirtschaftlich in Europa von den USA…. Ich denke, das die USA mit Mitt Romney wieder zur alten Stärke zurückfinden werden, das gerade ein republikanischer Mitt Romney sich wieder für die Menschenrechte, für die Belange der Menschheit einsetzen wird, mehr als die auf verbale Seifenblasen sich dahingehend reduzierende Rhetorik und Politik Barack Obamas, das man, so wie es der US-Republikaner schon immer getan haben, für das Gute nicht nur steht, denn auch einsteht, sich dafür einsetzt, sich bemüht und nicht wie der US-Demokraten das laissez-faire, das feige Unbeteiligte, denn das eine USA mit Mitt Romney als US-Präsidenten die USA zur alten Stärke zurückführen wird….

Der Überzeugung, das ein Mitt Romney, gerade ein Mitt Romney da wieder für Klarheit sorgt, wo die USA stehen und für was diese stehen, als ein im Nebel, im Irrgarten der Entscheidungen, verirrter Obama, der sich nicht entscheiden kann. Grenzen des Unmenschlichen, des bestialisch Mörderischen, das Einhalt geboten wird dieser Provinz, diesem Morden und Vergewaltigen eines provinziellen Establishment, welche sich für unberührbar halten, das diesen Mördern und Vergewaltigern namens provinzielles Establishment, zumindest am Horizont erkennbar gemacht wird, das man es auf dieser Welt nicht nur mit grenzenloser Brutalität, mit totalitären Nazifaschismus an die Macht gelangt, mittels ihrer Dreckskerle und Flittchen, denn das es auf dieser Welt auch anständige, ehrliche und die Grenzen erkennende Politiker, wie einen Mitt Romney dann gibt….

Und dafür ist Mitt Romney der richtige Mann, einer der die us-amerikanischen Werte verkörpert, den Status der USA als der Guten auf dieser Welt wieder herstellen wird und nicht nur feige Kollaboration mit diesen tirolerischen Nazifaschistischen und der italienischen Faschisten.

Denn wenn ich etwas aus der Unikredit-Angelegenheit gelernt habe, wo ich Mitte Jänner aus Mitleid mit jener italienischen Bank etwas gebremst hab e was womöglich deren Überleben gesichert hat , da darf man auf keinen Fall Mitleid oder sich Emotionen leisten, denn man muss das dann durchziehen…. November jetzt einmal auf das Wichtigste im Moment konzentrieren….

Deshalb werde ich jetzt einmal mich dahingehend konzentrieren, auch da die Aufgaben im Lauf des Jahres gewachsen sind die Franzosen, die Österreicher, die Provinzler, …. November wird Mitt Romney zum US-Präsidenten gewählt und bis dahin mich bemühen und anstrengen, damit nicht die Feigheit, denn die Tapferkeit, damit die Menschlichkeit und nicht die Unmenschlichkeit, damit die Freiheit über die Tyrannei, wo auch immer diesen Planeten, ob Tirol oder Italien, triumphiert.

Damit die Drecksvisagen der provinziellen Politikmonster etwas weniger dreckig und der liebevollen, gutmütigen Mütter dieser schwerbehinderten Kinder etwas stolzer, mutiger und erhabener in die Welt hinausblicken…. Denn dafür lohnt es sich zu kämpfen…. Denn das diese Mütter stolz auf sich selbst und würdevoll, damit die Schwächsten beschützt und geehrt werden, ob ihrem Opfer und nicht alles der Feigheit, den Dreckskerlen und Flittchen geopfert wird, damit jene Mütter dahingehend zu schreiben und zu arbeiten, wieder stolz sein können und nicht nur der provinziellen politischen Monster auf ihr gestohlenes Geld im Gestaposchweinischen auf Flittchen-Sud.

Damit der heutige Tag zum Wendepunkt in diesem US-Wahlkampf wird, denn ab heute werde ich für jenen zukünftigen US-Präsidenten schreiben und heute, der Point of Interest März 17, Point of Interest. USA 3 Oktober 17, Denn der Kampf gegen Ungerechtigkeit, gegen Intoleranz, Rassismus und der grenzenlosen Brutalität, in völliger Grausamkeit einer politischen Klasse Italiens und Tirols; muss gleichgesetzt werden, mit dem Kampf gegen jeden tirolerischen oder italienischen Einfluss auf diesen Planeten.

Denn überall, wo das Tirolerische oder Italienische sich breit macht, entscheiden die Bestien, die Mörder und Vergewaltiger und nicht die Menschen. Der Kampf gegen das Böse auf dieser Welt; der Ungerechtigkeit, der Eitelkeit, den sieben Todsünden; muss mit dem Kampf gegen das Tirolerische übereinstimmen. Dabei retteten jene zwei US-Marines mind. Das waren Helden und das Medienecho lag bei circa 0 bis 0,1.

Und wer ist schuld an dieser Tab-Lawine, dieser Informationsüberwältigung? Es gibt diese unglaubliche Fokusierung auf das Gesicht der Staatsoberhäupter, wobei bei den jungen Models…. Es reduziert sich somit ein veritabler Anteil der Medienberichterstattung auf Gesichter; ob politische, gesellschaftliche oder wirtschaftliche Issues; man bekommt nur noch Gesichter vorgesetzt….

Hat keiner eine Ahnung, aber nur angemerkt, bezüglich der Medienberichterstattung…. Dies bleibt zwar eine Vermutung, ist aber aufgrund der heute verfügbaren Datensätze, z. Das seitdem der Helicopter-Ben die Geldmärkte mit billigen Dollars flutet….

Wobei beim Sequester, dem Fall vom Fiscal Cliff…. In letzter Zeit fällt der Washington D. ThinkThank Pew Research einem immerzu im Auge, welche die Medien mit Statistiken und Informationen versorgen und das erste was ich mir bei diesem ThinkThank gedacht habe….

Wobei wen man die Quelle jener Statistik googelt…. ThinkThank eine ganze Reihe an Projekten voranschiebt…. Und dabei geht es darum einen positiven Input zu bringen; nicht einen negativen Input; nicht nur Bestialitäten, Unmenschlichkeit und Tierisches. Denn einen positiven Input ein zu bringen, also in Tirol dann ja krank und verrückt…. Der Barack Obama hingegen…. Das ich auch trotz jener Entscheidung der demokratischen Administration Obams sich auf die dunkle Seite, der Seite der Tyrannei, der Willkür und der Bestien sich zu stellen….

Diese haben zwar ihr Ziel erreicht zu welchen Preis, das möchte sich kein Italiener oder Tiroler nicht einmal im Entfernsten vorstellen …. Aber ich denke mir, ich habe meine Haut teuer verkauft…. Ein Ghizzoni, ein Berlusconi, ein Berger, ein Widmann…. Aber ich denke mir, die USA werden sich für die richtige Seite; die Seite der Freiheit, der Menschenwürde entscheiden und den Fehler der Vergangenheit nicht wiederholen, sich an der Seite von Vatermördern und Ohrenabschneidern zu stellen….

Ich denke mir das das Gute im Menschen, auch über diese nazifaschisten Bestien Tirols und den Faschisten Italiens gewinnen wird; das nicht diese Monster auf lange Sicht gewinnen werden, denn die Menschlichkeit….

Ich denke es ist einem jeden Menschen mit einem Herz, einer Seele und einem Geist klar geworden, das mit einem vierten Aufenthalt der römischen Faschistenbrut vor Ort….