Hinweise zum Vertragsabschluss

Informationen und rechtliche Hinweise zum Vertragsabschluss / Reiseversicherung / theuberburger.info / / 2 von 3 eine andere Person deren Niederschrift vornimmt.

Aufgrund des vergleichbaren Datenschutzniveaus bedarf die Datenübermittlung in diese Länder keiner besonderen Genehmigung oder Vereinbarung. Nach Auswahl der gewünschten Liefer- und Zahlungsart werden Ihnen unverbindlich die anfallenden Versandkosten angezeigt. Selbstverständlich können Verbraucher sich allgemein mit Beschwerden an uns wenden. Erhobene Daten werden nur in verschlüsselter Form übertragen. Recht auf Datenübertragbarkeit Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten von uns in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

weiterführende Links

Informationen und rechtliche Hinweise zum Vertragsabschluss / Reiseversicherung / theuberburger.info / / 2 von 3 eine andere Person deren Niederschrift vornimmt.

Bei Konzerten kann aufgrund der Lautstärke Gefahr von möglichen Hör- und Gesundheitsschäden bestehen. Schadensersatzansprüche aus positiver Forderungsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluss und unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen, soweit der Veranstalter, sein gesetzlicher Vertreter oder seine Erfüllungsgehilfen nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben.

Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung und Verzug sind bei leichter Fahrlässigkeit auf den Ersatz des vorhersehbaren Schadens beschränkt. Bei Nichtbeachtung erfolgt Verweis aus dem Veranstaltungsgelände.

Beim Einlass findet eine Sicherheitskontrolle statt. Der Ordnungsdienst ist angewiesen, Leibesvisitationen vorzunehmen. Das Recht, den Einlass aus wichtigem Grund gegen Rückerstattung des Nennwertes der Eintrittskarte zu verwehren bleibt vorbehalten. Ton-, Film-, und Videoaufnahmen, auch für den privaten Gebrauch, sind grundsätzlich untersagt. Missbrauch wird strafrechtlich verfolgt.

Beim Verlassen des Veranstaltungsgeländes verliert die Eintrittskarte ihre Gültigkeit. Zurücknahme der Eintrittskarte nur bei Absage der Veranstaltung. Es wird nur der Nennwert der Eintrittskarte erstattet. Rückerstattungsanspruch aus oben genanntem Grund auf den Nennwert der Eintrittskarte besteht nur bis zum Konzerttermin.

An wen geben wir Daten weiter und wie schützen wir sie dabei? BMW ist ein global agierendes Unternehmen. Personenbezogenen Daten werden durch BMW Mitarbeiter, nationale Vertriebsgesellschaften, autorisierte Händler und von uns beauftragte Dienstleister bevorzugt innerhalb der EU verarbeitet.

Sofern Sie Einsicht in die konkreten Schutzvorkehrungen für die Weitergabe von Daten in andere Länder nehmen möchten, kontaktieren Sie uns bitte anhand der unten genannten Kommunikationskanäle. Kanada und Schweiz, hat die EU schon ein vergleichbares Datenschutzniveau festgestellt.

Aufgrund des vergleichbaren Datenschutzniveaus bedarf die Datenübermittlung in diese Länder keiner besonderen Genehmigung oder Vereinbarung. Wie können Sie Ihre datenschutzrechtlichen Einstellungen einsehen und ändern? Diese Änderungen werden automatisch in Ihr Fahrzeug synchronisiert. Je nach Fahrzeugmodell finden Sie zudem ein Datenschutzmenü in Ihrem Fahrzeug, in dem Sie diese Einstellungen ebenfalls vornehmen können.

Kontaktdetails, Ihre Betroffenenrechte sowie Ihr Recht sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Recht auf Auskunft Art. Sie können von uns jederzeit Informationen über Ihre Daten, die wir über Sie halten, verlangen. Diese Auskunft betrifft unter anderem die von uns verarbeiteten Datenkategorien, für welche Zwecke wir diese verarbeiten, die Herkunft der Daten, falls wir diese nicht direkt von Ihnen erhoben haben, und gegebenenfalls die Empfänger, an die wir Ihre Daten übermittelt haben.

Sie können von uns eine kostenlose Kopie Ihrer Daten erhalten. Recht auf Berichtigung Art. Sie können von uns die Berichtigung Ihrer Daten fordern. Recht auf Löschung Art. Sie können von uns die Löschung Ihrer Daten verlangen, sofern hierfür die rechtlichen Voraussetzungen vorliegen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Art. Sie können von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, falls. Recht auf Datenübertragbarkeit Art. Auf Ihren Antrag hin werden wir Ihre Daten — soweit dies technisch möglich ist — an einen anderen Verantwortlichen übertragen. Dieses Recht steht Ihnen allerdings nur zu, sofern die Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht oder erforderlich ist, um einen Vertrag durchzuführen.

Anstatt einer Kopie Ihrer Daten zu erhalten, können Sie uns auch bitten, dass wir die Daten direkt an einen anderen, von Ihnen konkretisierten Verantwortlichen übermitteln. Recht auf Widerspruch Art. Sie können der Verarbeitung Ihrer Daten aus Gründen jederzeit widersprechen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, sofern die Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung oder auf unseren berechtigten Interessen oder denen eines Dritten beruht. In diesem Fall werden wir Ihre Daten nicht länger verarbeiten.

Letzteres gilt nicht, sofern wir zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen können, die Ihre Interessen überwiegen oder wir Ihre Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen.

Fristen zur Erfüllung von Betroffenenrechten. Wir bemühen uns grundsätzlich, allen Anfragen innerhalb von 30 Tagen nachzukommen. Diese Frist kann sich jedoch aus Gründen gegebenenfalls verlängern, die sich auf das spezifische Betroffenenrecht oder die Komplexität Ihrer Anfrage beziehen. Auskunftsbeschränkung bei der Erfüllung von Betroffenenrechten. In bestimmten Situationen können wir Ihnen aufgrund gesetzlicher Vorgaben möglicherweise keine Auskunft über sämtliche Ihrer Daten erteilen.

Falls wir Ihren Auskunftsantrag in einem solchen Fall ablehnen müssen, werden wir Sie zugleich über die Gründe der Ablehnung informieren. Sollten Sie aber der Ansicht sein, dass wir Ihren Beschwerden oder Bedenken nicht hinreichend nachgekommen sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei einer zuständigen Datenschutzbehörde einzureichen.

Der Inhalt dieser Webseite darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Wir weisen darauf hin, dass auf den Webseiten enthaltene Bilder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen. Dies gilt insbesondere für Marken, Typenbezeichnungen, Logos und Embleme. Das darin enthaltene geistige Eigentum wie Patente, Marken und Urheberrechte ist geschützt.

Home Zuhause Aufladen Unterwegs Aufladen. Die im Zusammenhang mit dem Vertragsabschluss oder der Erbringung der Dienste erhobenen Daten werden zu nachfolgend genannten Zwecken verarbeitet: Name, Vorname, Adresse, eMail Adresse etc. Für die Erbringung dieser Dienste werden nachfolgende, gegebenenfalls personenbezogene Informationen aus dem Fahrzeug zur Erbringung durch BMW und beauftragte Serviceprovider verarbeitet: Folgende Datenkategorien werden dazu verwendet: Fahrzeug Stammdaten Fahrzeugtyp, Farbe, Ausstattung, etc.

Die technischen Fahrzeugdaten werden am Ende des Lebenszyklus des Fahrzeugs gelöscht.