Hier können Sie Ihre Fragen stellen


Nachdem ich Sie und Ihren Fall aber nicht kenne, kann ich nicht genau sagen, was bei Ihnen falsch gelaufen ist. Je mehr Kalzium aus den Knochen in das Weichteilgewebe gelangt, desto schlimmer wird das Problem.

Wie Sie Ihre Ernährung selbst bestimmen und ganz ohne Diät abnehmen


Die Zeit ist wirklich ganz knapp. Schreibt aber ruhig an die alte Fpnr weiter. Bis die erste Post aus der Heimat uns erreicht -es kann noch drei Wochen dauern- bin ich ja auch wieder bei meiner Einheit. Wenn man Huntemanns, Hellers u. Im übrigen geht es mir gesundheitlich ausgezeichnet. Wir haben bis jetzt auch noch immer eine hinreichende Waschgelegenheit gefunden. Wasser zum Waschen ist bei diesem Staub ja besonders wichtig. Der Schnee ist seit einigen Wochen weg und ebenso das Schmelzwasser.

Mai -Pfingssonnabend- Ihr Lieben! Dieses Kommando, was ich hier erwischt habe, ist das reinste Pfingstgeschenk. Es dauert vorläufig bis zum Bis dahin werde ich wohl keine Post erhalten, weil ich ja nicht bei meiner Einheit bin.

Dafür habe ich aber für hiesige Verhältnisse ein geradezu fürstliches Leben. Der Dienst ist ganz ruhig. Vielleicht glückt es mir ja heute.

Gestern war ich im hiesigen Soldatenkino. Als die Vorstellung zu Ende war, fand ich aber doch noch in mein Quartier zurück, in dem bis vor kurzem übrigens ein AOK Armeeoberkommando mit den entsprechenden Generalitäten untergebracht war. Man kann sogar baden und schwimmen. Leider habe ich meinen Montblanc pix Druckfüllstift verloren. Versucht doch bitte, ob Ihr einen kaufen könnt. Ich konnte so gut mit dem Ding schreiben und hatte ihn bereits 6 Jahre in dauerndem Betrieb.

Da ich einmal beim Wünschen bin, möchte ich gleich Briefumschläge erwähnen. Übrigens habe ich ziemliche Manschetten vor dem Tag, an dem ich zum ersten Mal Post empfange. Mai Ihr Lieben, habt ihr Pfingsten gut verbracht und schönes Wetter gehabt?

Ist denn das Gründlichreinemachen geschafft? Hier hat es um die Pfingsttage etwas geregnet. Es fällt aber nicht ins Gewicht, weil es hier Sonntage doch nur dem Namen nach gibt. Inzwischen ist das Wetter freundlicher geworden. Ich glaube, es sind Laien, die z. Die Regie ist natürlich deutsch. Es werden keine zusammenhängenden Stücke gegeben, weil man das nicht verstehen könnte; stattdessen Musik Lauten, Gitarren u.

Alles nichts Erhebendes, aber doch ganz nett, wenn man bedenkt, wo man ist. Gerade auf Musik ist man hier besonders erpicht. Wir warten alle sehr auf Post. Vielleicht wird in den nächsten Tagen ein Melder zu unserer Einheit geschickt, der dann auch evtl. In der nächsten Zeit werden wir wohl auch die Briefmarken für die Luftfeldpost erhalten. Es gibt 4 Stück jeden Monat. Zwei davon schicke ich Euch u. Die Briefe dürfen nicht mehr als 10 gr. Den Russen fehlt es ja an den einfachsten Dingen.

Ich tausche alle möglichen Dinge gegen Eier. Im Augenblick habe ich 10 Stück, die ich gegen Zigaretten bekommen habe. Ich koche mir die Eier auf einem kl. Herd, der hier im Gebäude steht u. Das Braten kostet zu viel Fett. Nächste Woche gibt es vielleicht Zuckerei. Gestern bekam ich für 8 kl. So kleine Tauschartikel, die wenig Platz einnehmen, kann man leichter mit sich führen.

Allerdings ist jetzt auch die richtige Eierzeit. Wenn man ein Ei kaufen will, kostet es ca. Butter das Pfund 5,-- wenn zufällig vorhanden. Sollte ich mal welche ergattern, so leiste ich sie mir glatt dafür.

So, ich glaube, ich habe Euch jetzt genug vorgeeiert. Juni 42 Liebe Mutti, in meinem gestrigen Brief habe ich folgendes vergessen. In der Fahrtenzeit früher hatte ich doch immer einen Kulturbeutel und einen Schuhputzbeutel. Wenn Du die beiden noch finden kannst, dann sei so gut u. Und dazu zwei schmale 1 cm ca. Sie sind nicht gedacht zum Zubinden der beiden Beutel, denn da sind ja Bänder dran, sondern zum Halten der Fersen im Stiefelschaft, wenn sie umgelegt sind.

Das Wasser ist noch ziemlich frisch, aber die Sonne dafür umso wärmer. Zum Schwimmen also sehr geeignet. Die Russen baden auch viel in dem Bach.

Dazu leihen wir uns von einem Russen ein Ruderboot, denn das Ufer ist verschlammt. Alle Briefe bisher sind handschriftlich. Dieser ist auf der Schreibmaschine geschrieben. Er ist auch der erste Brief mit Luftfeldpostmarke! Juni Liebe Eltern und Geschwister!

Ich habe natürlich wieder den Vogel abgeschossen mit 12 Briefen und den etlichen Zeitungen, darunter auch Illustrierte von Elke. Jedenfalls habe ich mich zu der Post sehr sehr gefreut!! Es ist doch ganz etwas anderes, als wenn man Post in Deutschland bekommt. Vielleicht kommt sie ja später einmal angetrudelt oder sie ist von Partisanen gefressen. Da hätte die gute Inge ja gut schlafen können. Ich lege Euch eine Luftpostmarke bei. Dann bekomme ich ja auch von Euch einen Brief, der etwas schneller reist.

Ich habe nämlich zwei bekommen für die zweite Hälfte Mai. Es gibt ja jeden Monat vier Stück. Und jetzt zur Beantwortung Eurer lieben Brief.

Tai tut mir wirklich leid. Hofentlich taucht er irgendwie wieder auf. Er ist doch irgendwie so ein Allerweltskerl. Aber die Hoffnung braucht man deswegen noch nicht aufzugeben.

Bei warmen Wetter gehe ich oft zum Baden. Eier fressen wir wie verrückt. Heute zum Frühstück habe ich schon vier verputzt. Alles eingetauschte gegen meine Ersatznähnadeln, Zigaretten und schlechten Rotwein, den wir zur Verpflegung bekamen. Für einen Liter geben die Russen 20 Eier. Man kommt ja aus den Sorgen garnicht raus, wenn man diese tollen Geschichten hört. Hoffentlich hast Du in Magdeburg angenehme Tage verbracht!

Durch Magdeburg sind wir ja auch gefahren, aber nachts. Von Gerd habe ich zwei kurze Briefe bekommen. Was der sich wohl denkt. Elke hat nicht geschrieben, stattdessen Illustrierte geschickt.

Wenn ich Zeit habe, will ich mal schreiben. Wenn der Weg nicht so weit wäre, würde ich einige Eier schicken. Was macht dnn die Schule? Hoffentlich rechtfertigen die Zeugnisse ein dingi, mein Lieber! Also nochmals herzlichen Dank für die vielen lieben Briefe! Ich könnte den Schein ja auch beilegen, aber der Gedanke ist mir unsympathisch, weil der Brief natürlich verloren gehen könnte.

Also erstmal herzliche Glückwünsche und recht viel Erfolg im kommenden Lebensjahr! Heute ist Sonntag, doch man merkt es nur an der roten Zahl im Kalender.

Wege sind sofort aufgeweicht. Die Erde haftet so zäh wie Klebmasse an den Stiefeln. Glücklicherweise haben wir ja ein festes Dach über dem Kopf. Am Abend ist ein starker Kuhsturm aufgekommen, der hoffentlich die tiefliegenden Regenwolken forttreibt, damit die Sonne alles wieder trocknen kann. Das Wetter schlägt immer furchtbar schnell um. Vorgestern habe ich mich vor Hitze kaum bergen können u. Radioapparat inzwischen wieder heil? Wir haben hier einen kleinen Volksempfänger, mit dem wir wenigstens am Abend Musik u.

Wie ist denn die Sache mit dem Dingi ausgelaufen. Wenn es etwas taugt u. Damit will ich Dich natürlich nicht der Unbescheidenheit bezichtigen und mich des Gegenteils rühmen. Ich meine es nur so und damals waren die Zeiten auch ungünstiger. Mit wem segelst du denn augenblicklich am meisten? Überhaupt, was macht denn die Segelei und was gibt es neues auf der Alster? Was macht denn die Penne?

Hoffentlich entwickelt sich auch die sehnlische Seite Deines jungen Lebens positiv. Man kann es einem Banausen wie Dir nicht warm genug ans Herz legen.

Ohne Abitur ist man ein halber Mensch! Ich erklärte es ihm u. Juni Gleich geht ein Posttransport ab, wie ich eben höre, meine Lieben, u.

Wenn wir unsere Aufgaben bis zum Vorgestern Abend hat Hans Jürgen mich angerufen, das war ein Ereignis! Gerd ist noch immer zu Hause, er hat wirklich Glück. Aber ich gönne es ihm gern. Mein hiesiger Leutnant u. Das nächste Mal sage ich H. Hoffentlich kommt Hans Jürgen in den nächsten Tagen wieder mit einem Gespräch durch! Inzwischen ist noch keine Post von den Batterien zu uns gebracht. Dafür fährt heute ein Melder von uns hin, der morgen zurückkommt und sicher wieder einen ganzen Stall voll Post mitbringt.

Dann werdet ihr wieder von mir hören. Hat Vati sich denn auf seinem Urlaub merklich erholt, oder wie geht es ihm jetzt? Im Augenblick habe ich ja ziemlich viel Zeit und Gelegenheit zum Schreiben.

Wenn ich aber später wieder bei der Baterie bin, wird damit bedeutend schlechter. Nach dem zu urteilen, was wir von den Meldern hören, wird da kolossal viel dienst gemacht und dann ist da doch alles noch primitiver als hier. Wir haben immerhin bis nachts um 1H elektr. Licht aus dem Aggregat, das am Ort aufgestellt ist.

Gefällt es Karin eigentlich bei Fröbel? Daher schlafe ich viel am Tage, wenn ich keinen Dienst habe. Gestern Abend war ich im Kino: Als ich gerstern zur Batterie zurückkam, fand ich Deinen lieben langen Luftpostbrief vom 9. Ich bin sehr froh, eine so frische Nachricht von Euch zu haben! Sonntag Abend rief Hans Jürgen mich zum 2. Es war in Stunde, denn am anderen Morgen fuhren wir dort ab.

Ich bestellte bei ihm Natron, weil ich oft Sodbrennen habe. Leider bin ich jetzt nicht mehr mit diesem fabelhaften Offizier zusammen, denn er ist bei einer anderen Batterie meiner Abteilung. Es gibt von mir nichts bersonderes zu berichten.

Wir liegen 30 km hinter der Front u. Der Abschnitt ist sehr ruhig, vielleicht ist es die Ruhe vor dem Sturm. Allerdings ist hier rege fdl. Aber alles bitte ich nicht als einen Grund zur Beunruhigung aufzufassen. Es besteht keinerlei Veranlassung dazu! Während gestern die Sonne schien u. Bei allem geht es mir gesundheitlich sehr gut.

Ich sehe mich natürlich auch sehr vo9r u. Man sagt zwar oft, ich sähe aus wie der leibhaftige Tod, aber ich fühle mich ganz wohl dabei u. Ich habe leider ganz wenig Zeit zum Schreiben! Juni 42 Ihr Lieben! Gestern erhilet ich Muttis und Vatis Karte aus Osnabrück u.

Bis zu Eurem Luftpostbrief ist also nur noch die unterwegs, die wohl 9n der nächsten Zeit eintrudeln wird. Ich danke auch für das kleine Heftchen "Von deutscher Lebenskunst"! Sowas hat man hier wirklich nötig. Seit drei Tagen hat es nun fast ohne Unterbrechung geregnet.

Unser Lager befindet sich in einer bewaldeten Schlucht u. Jetzt sitze ich darin u. Momentan ist es trocken; hoffentlich schlägt das Wetter bald um. Unsere Feuerstellung ist bereits vermessen worden in der letzten Nacht. In einer der nächsten Nächte werden wir dann wohl unseren ersten Einsatz erleben und dem Russen unseren ganzen Rotz ins Gesicht werfen. Seit Ligaff habe ich mich überhaupt nicht mehr waschen u. Das ist ein ekelhaftes Gefühl! Von Frau Huntemann habe ich heute wieder eine Tüte Bonbons bekommen, die sie mir in einem Briefumschlag geschickt hatte, der bereits auf dem Postamt 1 in Hmb kaputt war.

Dort ist es dann neuverpackt. Aber bitte nicht vergessen! Gerd hat auch geschrieben u. Übermorgen sitzt ihr also wieder im Ratskeller. Na, ich werde daran denken. Gestern erhielt ich Muttis Brief v. Ja, wenn ich die in Ligoff schon gehabt hätte, dann hätte ich wohl mindestens Eier damit eingehandelt.

Leider sind wir hier von jeder menschlichen Siedlung weit entfernt. Aber vielleicht bietet sich später eine Gelegenheit die Nadeln nutzbringend zu verwenden. Ich schreibe im Führerhaus des Kuchlastwagens. Es ist bereits 20h. In einer halben Stunde wird es dunkel.

Eben haben wir Luftpostmarken empfangen für die zweite Hälfte Juni. Und dann solles noch für je 10 Mann 1 Fl. Das ist der reinste Hohn! Gewisse Leute hier trinken das Zeug in rauhen Mengen u. Glücklicherweise interessiert mich das garnicht u. Ich würde sowieso nur ganz selten etwas zu mir nehmen. Es ist überhaupt ein mieser Ton hier. Wenn es nicht so regnet, wird ein Dienst gemacht, der es in sich hat; dazu Appelle in Waffen und allen anderen Dingen.

Und das 30 km hinter der Front. So richtige Kameradschaft gibt es bei diesem Haufen garnicht. Da sind wohl einige in den Mannschaften ganz vernünftig, aber Uffz. Sternberg doch aus anderem Holz! Jeden Tag bekommen wir eine Tablette gegen Ruhr u. Die Impfungen sind weniger angenehm. Die Verpflegung ist eben ausreichend. Das Mittagessen ist an sich gut, aber immer viel zu dünn.

Kartoffeln fehlen gänzlich, Fett enthält das Esssen auch nicht sehr viel. Kalte Verpflegung ist auch nicht reichlich. Die Brotrationen sind knapp bemessen und Aufschnitt selbstverständlich auch. Doch wie gesagt, man kommt eben gerade damit aus. Beim Antreten heute Mittag bekam ich Vatis Karte vom 9.

Morgen wird Roli 16 Jahre alt. Er soll nur weiter zur Penne gehen. Stellt auf mit ihm, was Ihr könnt, damit dieser Krieg ihm erspart bleibt. An sich geht es mir jedoch gut. Nur der Ton gefällt mir hier nicht. Der Bubi ist ein restlos verbauter Mensch. Nach den ersten Einsätzen sollen ja wieder Beförderungen stattfinden.

Dann werde ich merken, was los ist, wenn andere mit denen ich auf einer Stufe stehe, Uffz. Der Bubi hat nämlich so Lieblinge. Ob der Sack mich jemals zu einem Offz. Lehrgang schickt, mögen die Götter wissen. Na, tröstet Euch, so schlimm ist mein Kummer wieder nicht u. Gleich fährt ein Kamerad eines Todesfalles in der Familie wegen, von dem er telegr. Bescheid erhilet, auf Urlaub.

Er nimmt diese Zeilen mit nach Deutschland. In irgendeinem Brief bat ich um den Kultur u. Zigaretten habe ich wirklich sehr reichlich, benötige also keine. Alles trocknet schnell aus; dann geht es wohl los! Vorgestern habe ich meinen erlesenen Schnurrbart auf Befehl von Kühne-Bubi abnehmen müssen!

Der Tagesdienst ist beendet, die Sonne geht gerade am Horizont unter u. Ich habe mich etwas abseits in die Büsche geschlagen, um Euch diese Zeilen zu schreiben. Es war Vatis Karte u. Dabei liegen wir immer noch an demselben Platz. Heute sollten wir schon abrücken, denn das wetter ist seit 4 Tagen ausgezeichnet, aber es war eine "Ente"; vielleicht wird es morgen etwas. Die bringen immer so wenig, als ob sie es aus einem Fach holen und die Säcke, die vielleicht schon Tage alt sind, stehen lassen.

Wir haben schon heftig protestiert das man andere Leute schicken soll, doch als kleiner Gefreiter hat man weniger zu melden als ein leibeigener Sklave. Dabei ist es viel schwerer, Leitungen zu bauen, als an den Skalen eines kleinen Senders oder Empfängers zu drehen. Funken tun die Kerls sowieso nicht, sondern machen immer Sprechverkehr.

Wundert Euch also nicht, wenn ich Eure Post nicht beantworten kann. Na, ich wollte nur mal wieder von mir hören lassen. Üver Tobruk ist Inge wohl froh. Wenn ich nur zu Hans Otto nach Afrika könnte, aber es geht ja nicht. Er kämpfte bei Rommel in Afrika und überlebte den Krieg Am Juni -Montag- Liebe Eltern u. Ich habe noch die Briefe u. Diese Post bekam ich 5 Min. Seit dem hatte ich noch keine Zeit zum Schreiben. Der Abmarsch war am Donnerstag. Wir rückten vor bis an die Front.

Unser erster Einsatz u. Als ich m vor dem Feind mein Panzerdeckungsloch baute, habt ihr wahrscheinlich im Ratskeller gesessen! Der erste Einsatz u. Ich habe mit Lt. Im Einzelnen jetzt zu schildern ist mir leider unmöglich, denn 1. Sonabend nachhole, denn in diesen habe ich nicht nur kein Auge zugedrückt, sondern auch noch schwer geschuftet!

Jetzt befinden wir uns im zügigen Vormarsch. Die Panzer sind am 1. In den nächsten Tagen werden wir auch den Don erreicht haben. Seit drei Tagen ist ein Fahrzeug von uns hinten, um Post nachzuholen u. Verpflegung und Munition sind wichtiger. Die Sonne scheint leider nicht ständig.

Sonne wechseln sich ab, jedes vielleicht 3 Tage. Regen macht alles weichu. Etwas vernünftiges gibt es wohl garnicht hier. Ich habe auch nie geglaubt so zähe zu sein u. Na, zum Erzählen reicht die Zeit nicht aus, es geht sicher gleich weiter. Bisher sind die Briefumschläge immer heil angekommen, allerdings waren ja auch keine harten Gegenstände darin, in dem Fall sind die kleinen Pappdinger wohl günstiger. Gerd schreibt, als er Vati am 7. Karins Brief , für die ich herzlichst danke! In den letzten 5 Tagen hatte ich z.

Wir rollen immer dicht hinter der kämpfenden Front vor, um notfalls eingesetzt zu werden. Manchmal werden wir zu einem anderen Frontabschnitt geschickt, so auch in den letzten Tagen. Dann fahren wir Tag u. Zweimal sollten wir inzwischen wieder eingesetzt werden, aber das Gelände war zu ungünstig und wir kamen auch immer etwas zu spät. Die Panzer hatten es inzwischen allein geschafft. Jetzt sind wir wieder in einer windigen Ecke, 10 km vor dem Don.

Vielleicht können wir heute Abend schon darin baden. Bombenflieger versuchen uns seit gestern Abend zu treffen. Gestern haben wir gesehen, wie ein Jäger einen russ. In m Entfernung schlug er auf. In den Panzerdeckungslöchern ist man ziemlich sicher u. Die letzte Nacht haben wir sogar geschlafen in den Löchern. Sonst schlafen wir meistens in den Fahrzeugen im Sitzen oder so auf der Erde, gut eingepackt in Decken, Mäntel u.

Zeltbahnen, denn Zelte zu bauen lohnt sich für die wenigen Stunden, die wir ruhen, nicht. Wenn ich eure Briefe in punkto Fragen u. Zu der sonnenbrille habe ich mich sehr gefreut.

Ich kann sie sehr gut gebtrauchen. Vor 2 Tagen rief Lt. Sternberg mich zu sich und bat mich, Mutti zu danken für ihren Anruf bei seinen Eltern. Inzwischen ist er unser Abteilungsadjudant geworden, weil der vorherige verwundet wurde. Mein Zebra schaukelt vorn am Armaturenbrett unseres Merrcedes; u.

Elefant baumelt auch noch vergnügt. Gestern war seit Tagen die erste Gelegenheit, sich zu waschen. Das ist wirklich eine Wohltat. Als habe ich per Zahlkarte Rm 90,-- ebenfalls heute abgeschickt. Vor drei Tagen haben wir den Don überschritten u. Das ist auch ein Glück, sonst würden wir in diesem Gelände wohl nichts zu lachen haben. Unsere Einsätze, über die die Infanterie immer sehr froh ist, sind bisher immer kolossal glücklich verlaufen, fast keine Verluste! Nur durch Fliegerbomben - der Russe ist des nachts sehr rege in der Luft, dafür am Tage selten!

Man verdreckt und verspeckt hier ziemlich, weil das Wasser immer weit weg ist. Na, Hauptsache, es geht mir ansonsten noch gut u. Also schnell ein paar Zeilen an Euch! Gestern erhielt ich die Karte aus dem Ratskeller, für die ich herzlich danke. Die Panzerdivision, der unser Regt zugeteilt ist, war während dieser Offensive am erfolgreichsten.

Auf Befehl des Führers wurde die Div. So liegen wir seit gestern 3h wieder auf der Achse und sausen nach dem Süden. Wir sehen nach so einer Fahrt bis zur unkentlichkeit verdreckt aus. Wenn man dann Mittags in der Nähe einer Wasserstelle pausiert, geht es ja noch, aber heute ist das nicht wie gestern der Fall. Wir fahren auch viel in der Nacht und sind natürlich hundemüde.

Strümpfe sowie Taschentücher gewaschen. Es wurde alles verteilt u. Allerdings nicht auf ein Mal. Mit drei Mann bekamen wir ein Brathühnchen, das wir erstmal zwei Stunden gekocht und danach schön knusprig gebraten haben und gleich soll es zum Abendessen verzehrt werden! Mit der Post kann es in Folge des Abschnittwechsels noch schlechter werden. Luftpostmarken sind auch nicht nachgekommen. Juli Ihr Lieben Daheim! Seit zwei Tagen befinden wir uns in Ruhe, und es soll, wenn nichts dazwischen kommt, im ganzen 6 Tage dauern.

Das einzige, was man in diesem Dorf bekommen kann, ist Milch. Wir haben aber in der letzten Woche ganz gut gelebt mit viel Eiern, Butter u. Na, also ich schlage mich immer noch ganz gut durch. Post haben wir allerdings schon viele Tage nicht mehr bekommen u. Ich habe überhaupt noch Post zu bestätigen, u. Ich danke vielmals u. Das land ist wirklich sehr fruchtbar und in dieser Gegend auch nicht mehr ganz so eintönig.

Trotzdem ist die Bevölkerung blutarm u. Das Korn steht gut, aber wir fahren auch viel kaputt mit unseren Panzern u. Vor 8 Tagen waren ja die russen noch hier! Ich habe diesen Brief geschrieben während oder weil die Post eingesammelt wird, um mit einem zurückfahrenden Fahrzeug zur nächsten Post gebracht zu werden. Geradeeben gab es Luftpostmarken u. Aus der Heimat aber haben wir am 9. Dieser Brief wird noch an demselben Ort geschrieben wie der vorherige; wir liegen also auch immer noch in Ruhe.

Über Weitermarsch ist nichts bekannt, aber so etwas kommt ja meist plötzlich. In diesen Tagen besteht mein dienst darin, die Vermittlung auf der Abteilung besetzt zu halten mit zwei Kameraden.

Wir haben nämlich ein Fernsprechnetz zu unseren Batterien gelegt für die Zeit der Ruhe, damit die Kradmelder auch mal Ruhe haben. Das Haus ist aber ebenso primitiv u.

Nebenan wohnt unser Abt. Kommandeur, Hauptmann Jäger, Hmb. Tatsächlich habe ich ihn auch mal am Hauptbahnhof gesehen. Es ist ganz angenehm, ein Dach über dem Kopf zu haben, denn momentan regnet es. Und wenn die Sonne sticht, ist es angenehm kühl. Nun braucht Ihr Euch nicht zu sorgen, es geht mir körperlich sehr gut.

Wenn jetzt die Verpflegung nicht nachkommt, so spielt es keine Rolle, weil wir jetzt Zeit haben, Hammel, Schweine, u. Kälber für die Küche zu besorgen. Es ist nur mordslangweilig u. Aber ein Tag vergeht wie der andere und es ist nichts vom Wochendende zu bemerken, wenn es nicht auf dem Kalender stände. Der Wagen will abfahren u. Wie geht es Dir? Die schönen Tage sind vergangen Wir fahren nämlich im Morgengrauen weiter, u.

Zehn Tage sind wir nun hiergeblieben u. Junge Kartoffeln, fleisch in rauhen Mengen, frische Milch und, man lecke sich die finger! In einem Kolchow haben wir eine Imkerei gefunden, die uns fabelhaften geschleuderten Honig lieferte.

Vor 14 Tagen hatte ich die letzte Post von Euch. Gestern gab es etwas Post, für mich war ein brief dabei, u. Sicherlich sind die Feldpostnr. Na, die Hauptsache ist, Ihr hört ab und zu etwas von mir. Hoffentlich ist das Wetter bei Euch inzwischen besser geworden! Ich bin natürlich sehr neugierig auf Nachrichten aus Hamburg, aber lieber höre ich garkeine als schlechte.

Wenn einmal irgendetwas Besonderes sein sollte, könnt Ihr mir ja unter Feldpostnr. Hoffentlich seid Ihr alle wohlauf! Der Tankwagen wird aber bald kommen.

Die Landschaft hat sich noch nicht viel verändert, ist aber schon bedeutend freundlicher geworden, je mehr wir nach Süden gelangten. Vor einigen Tagen brach mein letzter Taschenkamm durch, denn die Haare waren "etwas staubig". Heute habe ich die letzte Tube Haarfett angegriffen. Mein Spiegel ist seit Ligoff kaputt. Hermann Huntemann, wo er seinen gekauft hat. Als ich vor einigen Tagen Kirschen pflückte, verlor ich dabei mein kleines Taschenmesser mit Nagelreiniger. Gestern sind wir in ein anderes Dorf gefahren u.

Es gibt Milch, Eier, russ. Sauerbrot, manchmal etwas Butter, Gurken u. Durch einen unglücklichen Zufall wurde mir gestern beim Leitungsbau meine schöne Hornbrille zertreten. Das Sonnenglas hatte ich aber extra. Sie sind beide viel unbequemer. Aber eine neue Brille kann ich mir doch erst in Deutschland beschaffen. Gestern ist wieder etwas Post gekommen.

Von Euch war nur ein Brief von Karin vom Elke Elke Huntemann verh. Wöllert, wohnte in der Sierichstrasse nicht weit von der Gryphiusstrasse, in der Ekkehard wohnte.

Lüttichau ist in Frankreich gefallen. Er hat sich freiwillig zum Militärdienst gemeldet. Ekkehard hat sie während seiner Grundausbildung kennengelernt. Um mich braucht Ihr ein für ale Mal keine Sorgen zu haben. Verhungern tue ich nicht, eher verhungern alle Russen. Und wenn dieses auch ein blöder Haufen ist, so kann man halt nichts dabei machen. Ich schlage mich schon überall durch. Küssen bin ich Euer Ekki. Gestern erhielt ich Muttis lieben Luftpostbrief vom Ihr seht also, die Marke nützte nicht viel.

So hat wenigstens einer Nutzen davon. Wir befinden uns momentan im Gebiet der Donkosaken. Von den Kosaken ist hier aber nicht vile zu sehen, nur Frauen, Kinder u. Allerdings reiten die Jungs hier schon wie der Teufel, natürlich ohne Sattel. Seit Woronesh haben wir noch keine Feindberührung gehabt.

Wir haben wieder zu allen Einheiten der Abteilung Leitungen gelegt. Die Bevölkerung hat es hier besser, weil sie mehr u. Wir bekommen Eier, u. Heute holten wir dazu Mehl aus der Küche u. Schwiegertochter mit etlichen Kleinkindern.

Die Männer sind im Krieg. Auf dem Hof u. Unter den Betten liegt das ungemahlene Korn für den Winter. Die Leute müssen "wohlhabend" sein, denn hier steht eine deutsche Nähmaschine, Marke: Das Wetter ist schwül u. Allerdings wird man hier von ungezählten Fliegen gestört. Es ist eben mal besser u.

Nun werden ja auch langsam die Äpfel, Birnen, Gurkern u. Ihr braucht Euch nicht zu sorgen, ich komme schon immer irgendwie durch. Wenn die Kameraden keine sind, so sehen sie bei mir nur die kalte Schulter. Es ist schon wieder eine Anfrage gekommen, "die Offz.

Ich hörte es hintenherum. Aber Kühne rührt sich nicht, dieser komische Pimpf. Nun will er noch einige Einsätze sehen u. Solange der Russe so leicht zurückgedrängt werden kann, wohl kaum. Leider sehe ich keinen Weg, es anders zu versuchen. Aufregen tue ich mich darum nicht, dafür sind die Nerven noch zu gut und auch zu schade. Dies ist bestimmt kein Eigenlob! Also ein egoistischer Gedanke von ihm. Ich habe viele Gründe, es behaupten zu können.

Nebenbei bin ich es, der den Auf- und Abbau des ganzen Fernsprechnetzes bisher geleitet hat. Der Wehrmachtsbericht von gestern sprach von einem schweren Angriff auf Hmb, besonders Eppendorfer Krankenhaus.

Jäger, wohnt in der Husumer Str. Es ist noch allerhand Post von Euch an mich unterwegs. Der Teufel mag wissen, wo sie steckt, vielleicht auch die Götter. Wenn sie nicht verlorengegangen ist durch feindliche Einwirkung möglich! Wenn die Rm 90,-- noch immer nicht da sind, so ist es kein Grund zur Aufregung. Ich glaube, das Geld ist noch immer hier, denn die Abteilung hat noch kein Postamt finden können, das die Einzahlungen annimmt.

Allllle Feldpostämter scheinen dafür nicht eingerichtet zu sein. Ich brauche recht bald Briefumschläge! Seit 5 Tagen sind wir wieder unterwegs u. Kosakendorf haben wir fast nichts als Steppe gesehen.

Vor Tagen gingen wir über den Don zum 2. Also, ich stehe mit meinem Wagen inmitten einer blöden Grassteppe. Die Sonne brennt unbarmherzig! Der Wagen ist kaputt und wird gerade repariert.

Die Abteilung liegt weiter vorn. Dort hat es heute Vormittag Post gegeben und nun fährt der Postwagen schon wieder zurück. Er kommt gerade hier vorbei und bleibt frdl. Da will ich Euch flink ein paar Zeilen schreiben, wenn ich auch die vorn bei der Abteilung liegende Post nicht beantworten kann.

Es geht mir an sich ganz gut, nur dieser verfluchte Staub u. Na, im Leben geht alles vorüber Hoffentlich ist mein Wagen bald wieder heil, damit ich hinkomme. Bei nächster Gelegenheit bekommt ihr wieder einen Luftbrief. Ich habe noch zwei Marken! Ich bin noch immer mit meinem Fahrzeug bei der Instandsetzungsstaffel. Gestern wurde uns die Post gebracht. Ich bekam so viel wie noch nie, u.

Wenn unleserlich nicht angekommen ist, so wird es wohl daran liegen. Ich hatte deswegen schon garnicht so viel Post erwartet. Es trafen ein neben etlichen Hamburg-Fotos: Lt Sternberg wird dieser Tage als Adju von einem anderen Offz. Er freut sich sehr, weil er mit den Mannschaaaften der 5. Ich finde es natürlich sehr bedauerlich, was ich ihm auch sagte, aber er lachte nur u.

Ja, Vorsicht von wegen Kuh im Porzellan! Wenn wir mal solche Marken bekommen sollten, schicke ich sie sofoert per Luftpost. Aber vorerst wird es nichts werden. Munition kaum ankommt, da wird man uns die Marken erst später geben.

Freue mich schon jetzt darauf. Natron ist leider noch nicht angekommen. Ich fürchte, es ist mit verbrannt. Allerdings hatte ich die letzte Zeit kein so starkes Sodbrennen mehr. Wird sich die Feuerkasse auf halbe Tage einlassen und stehst Du Dich dann nicht bedeutend schlechter? Ausserdem an Huntemann, Hellers usw. So, ich glaube, jetzt habe ich alle Eure Post beantwortet.

Zu bemerken sei noch Grethes Lehrbrief, u. Vielen Dank, aber der Bedarf besteht natürlich weiter. Die Sonne brennt jeden Tag von Neuem auf das versengte Steppengras u. An sich geht es mir sehr gut, leider habe ich seit einigen Tagen Durchmarsch in flüssigster Form, und zwar mehr als oft. Wenn ich zur Abt. Na, es wird schon irgendwie gehen! Feldbefestigung, der ersten von Stalingrad, obgleich dieses noch 80 km von hier liegt. Wir waren grade alle zum Baden zu einem nahen Weiher gegangen u.

Diese Leute können einem ja einfach den Mund verbieten. Wenn ich das könnte, würde ich ihn auch fix u. Wenn es noch mal vorkommt, will er mich bestrafen wegen "Unordnung". Als er das sagte, konnte ich ein Lächeln kaum unterdrücken.

Ausgerechnet ich soll unordentlich sein! Wir liegen wieder in einem ganz armseligen Dorf, aber es ist wenigstens eine primitive Badegelegenheit in einem Weiher da.

Die Gegend ist nach wie vor "öd u. Das Essen war in letzter Zeit ganz gut. Es ist ja nun auch eine günstige Zeit , wo Kartoffeln, Kohl, Gurken u. Dazu werden Rinder oder Schweine geschlachtet. Küsse von Eurem Ekki! Brief Ihr Lieben!

Gestern Abend bekam ich sehr viel Post von Euch, die ich jetzt nur schnell bestätigen will, da gleich wieder der Postwagen zurückfährt. Die Beantwortung im einzelnen kommt dann in den nächsten Tagen, allerdings wohl ohne Luftfeldpostmarke. Paketmarken bekommen wir vorerst nicht, oder habe ich es schon geschrieben? Ist ja wirklich ein dolles Stück. Vati aus Bergstedt, Brfe. Ihr habt ja wohl hoffentlich die Adresse aufbewahrt, um den Brief dann weiterleiten zu können.

Wir befinden uns noch immer in der verfluchten Steppe. Seit Tagen weht ein heftiger Wind, der furchtbar viel Staub aufwirbelt. Es handelt sich um einen Feldpostbrief, ein Blatt, das gefaltet und an den Ränder verklebt wird, um den Inhalt zu verbergen.

So, inzwischen habe ich den Luftbrief abgeschickt, damit er gleich reisen kann. Leider ist mir die Tabakspfeife auf ungeklärte Art abhanden gekommen. Könntet Ihr gelegentlich mal eine schicken? Ich meine, früher zu Hause irgendwo eine Schutzhülle für ein Jagdgewehr gesehen zu haben. Wenn sie Euch in die Hände fallen sollte, hebt sie gut auf.

Hierherschicken geht wohl nicht, weil sie zu schwer ist. Hoffentlich ist der arme Misch inzwischen wieder gesund geworden! Nee, nee, wie ist das möglich. Wie niedlich von Frau Heller, ich wäre ihr dritter Junge. Was der Krieg so alles ans Tageslicht bringt! Rolands ausführlicher Brief hat mich sehr gefreut. Hoffentlich höre ich gelegentlich mal wieder was von ihm.

Vor den gefürchteten Sadlerinnen? Ansichtskarten empfange ich übrigens gelegentlich sehr gern. Sie regen die Phantasie in erfreulicher Weise an, was hier manchmal notwendig ist! Dadurch wird Gewichtszunahme verhindert und reaktionelle Hypoglykämie Unterzuckerung vermieden. Wenn Sie immer müde sind und an Hypoglykämie Unterzuckerung leiden, kann dies daher kommen, dass Sie sehr abhängig vom Zucker sind. Es dauert eine gewisse Zeit, bis Ihr Organismus entgiftet ist und ein normales Gleichgewicht wiederfindet.

Sie werden nur erfolgreich sein, wenn sie beharrlich sind und Ihren Organismus dazu anhalten, seinen eigenen Zucker bereitzustellen, während Sie ihn daran gewöhnt haben, je nach seinem Bedürfnis davon zu bekommen. Kommt es zu keiner Verbesserung, könnte die Hypoglykämie auch andere Ursachen haben. Ein Arztbesuch wäre also empfehlenswert. Folgen Sie den Empfehlungen der Methode und bevorzugen Sie Nahrungsmittel mit sehr niedrigem glykämischen Index, so müssten Sie die 5 bis 6 kg ohne Schwierigkeiten loswerden.

Ihr Blutbild müsste sich ebenfalls deutlich verbessern. Wenn Sie angefangen haben, Gewicht zu verlieren das kann eine gewisse Zeit dauern , können Sie dazu übergehen, Kohlenhydrate mit einem GI bis max. Die Anwendung der Montignac-Methode bewirkt zuerst, dass Hyperinsulinismus gemindert und dadurch die Gewichtszunahme reduziert wird.

Die Montignac-Methode kann Ihnen also zunächst helfen, eine weitere Gewichtszunahme zu verhindern. Dauerhaft angewendet, können Sie mit der Montignac-Methode sogar abnehmen. Dies wird jedoch etwas länger dauern als bei Gesunden. Mittags sollten verstärkt kohlenhydrathaltige Nahrungsmittel gegessen werden, mit niedrigem GI, z. Hülsenfrüchte oder Spaghetti, um genug Energie zu erhalten. Man kann von einer kalorienarmen Diät zur Montignac-Methode übergehen, aber sollte dies nur schrittweise tun: Hühnerbrustfilet oder gedämpfter Fisch nach und nach einführen, indem man langsam die Menge erhöht.

Gute Fette sehr langsam in den Speiseplan integrieren: Kurz gesagt man hält sich streng an Phase I und erhöht schrittweise die Kalorienmenge. Dabei wird eine Übergangszeit von 2 - 3 Monaten eingeplant, um den Körper zu einer weiteren aber gesunden Gewichtsabnahme zu bringen. Es ist normal, dass Ihr Organismus das Verlangen hat, eine Pause zu machen, nachdem er schnell die ersten Kilo verloren hat. Es empfiehlt sich trotzdem weiterzumachen. Der Gewichtsverlust wird sich bald wieder einstellen, selbst wenn die Abnahme der letzten Kilo langsamer erfolgt.

Das läuft darauf hinaus, zum Frühstück das zu essen, was man am Vorabend gegessen hätte. Es geht also nicht darum, weniger zu essen, sondern die Nahrung auf die Zeiten zu verteilen, zu denen der Körper die meiste Energie benötigt. Für diesen Widerstand gegen das Abnehmen kann es mehrere Ursachen geben: Wird man älter, verbraucht man im Ruhezustand weniger Energie, der Grundumsatz Basalmetabolismus ist also vermindert.

Zahlreiche Arzneimittel reduzieren den Energieverbrauch Grundumsatz oder regen die Insulinabsonderung an. Siehe in diesem Zusammenhang einen Artikel vom Newsletter November.

Dies ist aber eine Voraussetzung fürs Abnehmen. Täglich sollten nicht mehr als 2 Joghurts gegessen werden. Um den tatsächlichen Grund herasuzufinden, müsste man eine genaue Untersuchung durchführen. Die Widerstandsfälle häufiger bei den Frauen sind individueller Natur. Manchmal muss man mehrere Monate warten bis der Organismus sein Gleichgewicht wiedergefunden hat abnimmt.

Andere Ursachen für diesen Widerstand gegen das Abnehmen können sein: Somit können eine oder mehrere dieser Ursachen der Grund für ungenügende oder gar keine Ergebnisse am Anfang sein. Ja, es ist möglich, schlanker zu werden, ohne Gewicht zu verlieren. Wahrscheinlich haben Sie sich zusätzlich körperlich mehr betätigt und somit ihre Muskulatur gestärkt. Entgegen kalorienarmer Diäten ist die Montignac-Methode vollkommen ausgewogen und wenn sie richtig befolgt wird, verursacht sie keine Mangelernährung.

Somit ist es fast unmöglich, zu viel Gewicht zu verlieren, sogar wenn man sich jahrelang nach Phase I ernährt. Man isst ausgewogen, ausreichend und bleibt gesund. Ja, es ist ganz normal, vor allem für Frauen, von einem Tag zum anderen etwas Gewicht zu- oder wieder abzunehmen, wenn der Unterschied nur wenige hundert Gramm beträgt. Das liegt hauptsächlich an den Hormonen, die zu Wassereinlagerungen führen können.

Deshalb sollte man sich nicht jeden Morgen und Abend wiegen. Es reicht aus, sich einmal in der Woche morgens nüchtern zu wiegen. Bei den meisten Kohlenhydraten bewirkt die Erhöhung des Blutzuckers eine dem entsprechende Insulinausschüttung.

Es gibt jedoch eine Ausnahme: Sie dürfen also nur in geringen Mengen verzehrt werden, denn, obwohl sie einen niedrigen GI haben, bewirkt ihr Gehalt an Molke eine kritische Insulinausschüttung.

Ideal ist also, die Menge von 2 Joghurts pro Tag nicht zu überschreiten. Es ist vorteilhafter, Käse zu essen, der keine Molke mehr enthält, wie z. Zudem sollten zu einer Kohlenhydrat-Mahlzeit nur entrahmte Milchprodukte verzehrt werden auch beim Frühstück.

Grundsätzlich enthalten alle frischen Milcherzeugnisse Molke: Es ist nicht empfehlenswert, alle Milchprodukte wegzulassen. Es geht nur darum, insgesamt nicht zu viel davon zu verzehren. Angelsachsen und Skandinavier z. Man kann durchaus weiterhin einen Joghurt pro Tag und ein wenig ungesalzenen abgetropften Quark essen.

Die Kalziumzufuhr erfolgt auch durch andere Nahrungsmittel wie z. Die Empfehlung den Kalziumbedarf durch Milcherzeugnisse zu decken, ist ein Werbeargument, das durch die Lobby der Milchindustrie erfunden wurde. Das Gegenteil beweisen Völker Asiaten , die keine Milchprodukte verzehren. Bei diesen Völkern tritt Osteoporose so gut wie gar nicht auf. Was das Risiko von Kaliumüberschuss betrifft, besteht es eher bei Hyperinsulinismus.

Siehe auch Frage Eine ausgewogene Ernährung führt dem Körper ausreichend Kalzium zu, denn fast alle Nahrungsmittel enthalten Kalzium, auch Mineralwasser.

Die Empfehlung, viele Milchprodukte zu verzehren, um den täglichen Bedarf zu decken, ist wissenschaftlich nicht fundiert. Sie basiert auf ein vor etwa 50 Jahren hervorgebrachtes Marketing-Argument der Milchlobby.

Die ernährungswissenschaftlichen Studien, die heutzutage vorliegen, zeigen: Osteoporose ist nicht unbedingt ernährungsabhängig. Das war in Japan lange Zeit der Fall. Umgekehrt gibt es z. Ein Joghurt pro Tag ist völlig annehmbar und sogar für eine gesunde Verdauung förderlich durch die enthaltenen Milchsäurebakterien.

Man kann auch Soja-Joghurt verzehren, denn normalerweise darf gentechnisch verändertes Soja nur in Tiernahrung verwendet werden. Alkohol hat keinen eigenen glykämischen Index.

Er wird direkt als Treibstoff durch den Organismus verwendet, der ihn vorrangig verbrennt. Das bedeutet, wenn wir viel davon zu einer Mahlzeit trinken, wird der Alkohol vom Körper zuerst verbrannt auf Kosten der Energie, die durch Fette und Kohlenhydrate zugeführt wurde. Sie tragen zur Gewichtszunahme bei. Es ist besser, ein oder zwei Gläser Rotwein zu trinken, aber erst zum Ende einer Mahlzeit.

Das Gleiche gilt auch für Bier. Ja selbstverständlich, da die Menge an Milchzucker, die Sie mit einer homöopathischen Behandlung aufnehmen zu gering ist, um den Blutzuckerspiegel stark anzuheben. Erdnüsse, Mandeln, Haselnüsse, Nüsse und Cashewnüsse haben einen sehr niedrigen glykämischen Index Deshalb können sie in Phase I verzehrt werden.

Nur Feigen, Aprikosen und Trockenpflaumen haben einen niedrigen glykämischen Index. Im Gegensatz dazu sind Datteln und Rosinen zu meiden. Trockenfrüchte können zum Frühstück mit Getreideflocken oder am Ende einer Mahlzeit gegessen werden. Sie werden besonders vor, während und nach einer körperlichen Anstrengung oder beim Sport empfohlen. Gemischt mit Mandeln können sie auch eine energiereiche Zwischenmahlzeit bilden, deren GI sehr niedrig ist.

Manche Menschen neigen dazu, unter Blähungen zu leiden, wenn sie frische Früchte am Ende einer Mahlzeit essen. Es wird ihnen daher empfohlen, sie nüchtern ca. Gekochte Früchte, die ihre Gärfähigkeit verloren haben, können aber am Ende einer Mahlzeit verzehrt werden.

Diejenigen, die keine Probleme mit Blähungen haben, können die Früchte, deren glykämischer Index mit der Montignac-Methode vereinbar ist, jederzeit frisch oder gekocht verzehren. Sie können aus verschiedenem Getreide hergestellt sein insbesondere aus Hartweizen und müssen al dente gekocht werden. Das Extrudieren ist ein mechanisches Herstellungsverfahren, bei dem der Nudelteig unter hohem Druck durch enge Formen gepresst wird.

Industrieteigwaren werden auf diese Weise hergestellt, bevor sie getrocknet werden. Diese Verfahrensweise hinterlässt einen feinen Schutzüberzug auf dem Teig, der die Stärke am Aufquellen hindert und dadurch den glykämischen Index während dem Kochen nicht zu stark erhöht.

Deshalb dürfen sie nur al dente gekocht werden. Die französischen und italienischen Vorschriften legen fest, dass Teigwaren aus Hartweizen und nicht aus Weichweizen hergestellt werden müssen, was dazu beiträgt, einen annehmbaren glykämischen Index zu erhalten.

Sie können sie morgens auf Vollkornbrot essen, aber in Phase I muss das eine Ausnahme bleiben, denn Erdnussbutter ist fetthaltig, selbst wenn es gutes Fett ist mehrfach ungesättigt.

Das Koffein erhöht leicht die Insulinabsonderung. Ein aufgebrühter Kaffee enthält zwei- bis dreimal so viel Koffein wie ein Espresso. Entkoffeinierter Kaffee ist am empfehlenswertesten. Um alle Chancen auf Gewichtsabnahme in Phase I zu wahren, sollte man Koffein auf ein Minimum beschränken oder ganz meiden.

Allerdings kann Kaffee der Sorte Arabica aufgrund seines schwachen Koffeingehalts gelegentlich getrunken werden.

Auf Zucker sollte selbstverständlich verzichtet werden. Das Entscheidende bei der Schokolade ist ihr Kakaogehalt. Auf der anderen Seite enthalten beide viel Zucker. Man kann auch einen Nachtisch daraus zubereiten und einige Mandeln oder Haselnüsse dazu verzehren. Kakao enthält viele lösliche Fasern, die dazu beitragen, den glykämischen Index der Schokolade zu senken.

Die Zusammensetzung der europäischen schwarzen Qualitätsschokolade im Gegensatz zu der Industrieschokolade, die durch die angelsächsischen Unternehmen produziert wird , ist einfach: Kakaobutter, Kakao, Zucker, Vanille und ein Emulsionsmittel. Solche Schokolade ohne irgendwelche Zusatzstoffe herzustellen erfordert Zutaten von hoher Qualität und sorgfältige Arbeit. Die Schokoladenfabrikanten in der Industrie können heute diese Qualitätszutaten durch billige Pflanzenfette wie die Karitebutter und Palmöl ersetzen, die eine hitzebeständigere Masse ergeben.

In Kakaobutter findet man ungefähr: Dieser hohe Anteil gesättigter Fettsäuren könnte beunruhigend erscheinen, aber der Forscher Keys hat bewiesen, dass Stearinsäure bei der Verdauung eine chemische Veränderung erfährt und in Ölsäure umgewandelt wird. Der Fruktosebegriff wird unterschiedlich verwendet, was sehr verwirrend sein kann. In Europa wird die Fruktose aus der Zuckerrübe oder sogar aus Rohrzucker hergestellt und ihr glykämischer Index beträgt wirklich In Nordamerika entspricht die Fruktose überhaupt nicht der gleichen Sache.

Diese "Fruktose" ist ein Derivat von Maisstärke, die chemisch Isoglukose ist, deren glykämischer Index 90 - beträgt. Dies erklärt seine schlechten Wirkungen auf die Gesundheit. Manche meist nicht sehr wissenschaftliche Artikel machen keinen Unterschied zwischen verschiedenen Zucker-Arten, indem sie unterschiedliche Kommentare zusammenfassen, die nicht über dieselbe Sache sprechen.

Auf alle Fälle sollte täglich nicht mehr als 30 g Fruktose verzehrt werden. Salz ist bei der Erhöhung der Fettmasse theoretisch neutral. Die Hypothese, dass ein Überschuss an Salz dazu beiträgt, die Absorption der Glukose zu erhöhen und dadurch die Gewichtszunahme zu begünstigen, erscheint logisch, auch ohne dass dies bewiesen worden ist. Ebenso kann man annehmen , dass ein Rückgang des Salzkonsums indirekt das Abnehmen begünstigen kann, indem die Darmabsorption der Glukose reduziert wird.

Man verwendet hauptsächlich zwei Teesorten: Die ersten Blätter werden dabei mit der Knospe gepflückt. Es gibt weitere Sorten wie roter Tee, mit dem unterschiedliche Teearten bezeichnet werden: Empfohlen wird grüner Tee, denn neben seines Teingehalts enthält er reichlich Polyphenole Antioxydationsmittel.

Es stimmt, dass Soja- und Mandelmilch meistens Zucker und oft sogar Maltodextrin enthalten. Man kann sie zum Beispiel mit kalter oder lauwarmer Milch mischen Soja- und Mandelmilch wird hier besonders empfohlen. Unter diesen Bedingungen bleibt der glykämische Index unter 50, was bei einer Kohlenhydrat-Mahlzeit ideal ist. Dagegen haben die durch Hitze gepufften Samenkörner einen zu hohen GI, um annehmbar zu sein. Die japanische Küche ist eine gute Wahl.

Sushi sind sogar ganz annehmbar, obwohl sie einen GI von 55 haben, denn sie enthalten rohen Fisch OmegaFett und oft auch Algen. Man muss sie jedoch innerhalb einer typischen japanischen Mahlzeit essen: Wenn Sie keine Algen dazu essen, ist es besser, Sashimi zu nehmen. Die im Supermarkt verkauften Produkte enthalten im Allgemeinen modifizierte Stärke und verschiedene Zuckerarten. Von der chinesischen Küche raten wir ab, da sie mit der Montignac-Methode weniger vereinbar ist, denn sie enthält meist zu viele gesättigte Fette frittierte Zutaten oder auch Zucker.

Es ist also besser, den Verzehr so weit wie möglich einzuschränken. Die Nebenwirkungen von Cola z. Kalziummangel - werden Sie in einem Artikel des Newsletters im Februar lesen können. Jedoch ist der Geschmack der Sojamilch nicht jedermanns Sache und deshalb fügen viele Firmen Getreidesirup und Zucker hinzu. Das Gleiche gilt für Mandelmilch, die oft Zucker und Maltodextrine enthält. Trotzdem ist der glykämische Index dieser Milch sehr niedrig Deshalb kann man es als unbedeutend betrachten.

Allerdings unter der Bedingung, dass Zucker nicht den Hauptbestandteil der gewählten Industrienahrungsmittel darstellt. Es können dem Teig auch eingeweichte ganze Körner beigemischt werden senkt den glykämischen Index.

Es ist im Allgemeinen ein rohes Mühlsteinmehl, ungesiebt und grob gemahlen, das so die im Getreide enthaltenen Mikronährstoffe bewahrt. Die meisten Bäcker mit einigen wenigen Ausnahmen können Ihnen diesen Produkttyp nicht bieten, denn die Mühlen, von denen sie ihr Mehl beziehen, stellen es nicht her.

Mehrkornbrote werden gleich welche und wie viele Getreidesorten enthalten sind meist mit Mehlen hergestellt, die wie Weizenmehl raffiniert wurden. Bevorzugen Sie Vollkornbrot mit Natursauerteig, denn dieser trägt auch dazu bei, den glykämischen Index zu senken.

Eine weitere Möglichkeit wäre auch das Binden mit frischen pürierten Champignons oder anderem Gemüse. Deshalb sollte man als Vegetarier wenigstens 1 Ei pro Tag z. Um wirksam zu sein, muss die Montignac-Methode das folgende Ernährungsgleichgewicht erfüllen: Enthält Ihre Mahlzeit Kohlenhydrate, gibt es zwei Möglichkeiten: Sind Sie nur Vegetarierin und nicht Veganerin, können sie bei der Durchführung der Montignac-Methode das in den empfohlenen Menüs enthaltene Fleisch und die Wurstwaren durch Eier, Milchprodukte und Sojaprodukte ersetzen.

Sie kann auch bereits vorhandene Cellulite bzw. Die Information über Insulin-Indexe ist nicht notwendig und kann sehr verwirrend sein. Für die meisten Kohlenhydrate bewirkt der glykämische Index eine proportionale Insulin-Antwort.

Es gibt jedoch zwei Ausnahmen: Dies wird in Antwort 31 erklärt; - Reis, für den die Insulin-Antwort niedriger ausfällt, als nach dem glykämischen Index zu erwarten wäre. Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen besteht, abgesehen von den Risiken der elektromagnetischen Wellen die es bei alten Geräten oder Geräten in schlechtem Zustand geben kann, das Kochen im Mikrowellenherd keine Gefahr für die Gesundheit. Diese Stellungnahme, die für die Lobby des Elektrogerätes günstig ist, wird sehr von anderen Spezialisten bestritten, unter anderem von zahlreichen Ärzten.

Denn für sie bewirken die Mikrowellen eine grundlegende Veränderung der lebenswichtigen Struktur des Nahrungsmittels. Die Nährstoffe würden denaturiert, indem ihre molekulare Struktur verändert würde. Eine Studie veröffentlicht im Jahre von Prof.

Und zu einer schnelleren Degeneration des Organismus führt und Krebs fördert. Die Lobby der Elektrogerätehersteller hat danach Schweizer Gerichte beauftragt, den Forschern zu verbieten, die Ergebnisse ihrer Studien zu verbreiten, solange keine neueren Studien vorliegen, die ihre Aussagen bestätigen oder entkräften.

Im Zweifel ist es also ratsam, vorsichtig zu sein und möglichst selten die Mikrowelle zu nutzen, besonders nicht für die Zubereitung von Speisen oder Fläschchen für Kleinkinder und Babys. Generell erhöht Rauchen den Energieverbrauch, denn der Körper muss Energie aufwenden, um sich von dem durch das Nikotin entstandene Gift zu befreien.

Wenn man mit dem Rauchen aufhört, fällt der zusätzliche Energieverbrauch weg und der durch das Nikotin unterdrückte Hyperinsulinismus wird wirksam. Wie dem auch sei, man hat immer Grund mit dem Rauchen aufzuhören, und gerade die Anwendung der Montignac-Methode kann eine eventuelle Gewichtszunahme verhindern, die oft durch den Nikotinentzug verursacht wird.

Fachleute sind bei dieser Frage geteilter Meinung. Wir raten eher, Sport nach dem Frühstück zu machen, denn der Organismus wird versuchen für das Glykogen, das während der Nacht verbraucht worden ist, die Fettmasse anzugreifen, was das Abnehmen beschleunigt. Um zuzunehmen, wenn man zu mager ist, kann der normale Zyklus der Mahlzeiten unterbrochen werden.

Zum Beispiel öfter mal eine Mahlzeit überspringen und bei der folgenden Mahlzeit das Doppelte essen. So wird der Organismus lernen, Reserven anzulegen. Oder während eines Tages fasten und am nächsten Tag sehr reichlich essen. Deshalb waren Mönche früher meist dick: Sie sollten sich auch nach Phase II ernähren und vor- und nachmittags Zwischenmahlzeiten einplanen. Mittlerweile ergaben weitere Studien jedoch, dass er niedriger ausfallen kann GI Es gibt keine zwei identischen Honige.

Er kann im Einzelfall sogar doppelt so hoch sein. Scheinbar ist der Honig im Frühjahr auch fruktosehaltiger als der im Herbst. Es scheint jedoch, dass, obwohl sein glykämischer Index hoch ist, Honig sich nicht wie ein typisches Kohlenhydrat verhält.

Seine Wirkung auf die Insulinsekretion kann geringer sein als bisher gedacht. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass er reichlich Vitamine, Mineralien und andere Mikronährstoffe enthält, die ihm wohl auch seine nachgesagten Heilkräfte verleihen.

Ein bis zwei Teelöffel Honig zum Frühstück sollten trotz seines hohen glykämischen Indexes keine nachteiligen Wirkungen auf die Gewichtsabnahme haben. Verwenden Sie jedoch nur reinen Honig von Blüten und von sehr guter Qualität.

Industriell hergestellter Honig besteht weitgehend aus Glukose. Lebensmittel mit hohem GI und hoher GL sind für den Stoffwechsel schlecht und sollten gemieden werden. Am schlimmsten sind Glukose, Maissirup und modifizierte Stärke, deren glykämischer Index und glykämische Last bei liegt. Diese werden in den modernen Industriestaaten vielen Lebensmitteln zugesetzt. Dies ist bei der Montignac-Methode nicht der Fall. Sie ist sehr ausgewogen und es wird auch nicht auf Kohlenhydrate verzichtet.

Diese werden nach dem glykämischem Index ausgewählt und führen keine Ketose herbei. Das beste ist, sein Essen im Voraus zuzubereiten und eventuell in der Mikrowelle aufzuwärmen.

So respektabel wie die Praxis des Ramadan ist, muss darauf hingewiesen werden, dass es für eine gute Funktion des Stoffwechsels nicht förderlich ist. Im Allgemeinen führt diese Praxis laut Statistik zur Gewichtszunahme und zum Widerstand gegen künftige Gewichtsabnahmen.

Aufgrund der durch das Hungern verursachten Frustration des Körpers, während des Tages, neigt der Organismus dazu, seine Energieeffizienz zu verändern. Wenn nach dem Fasten wieder gegessen wird, tendiert der Körper dazu, mehr zu speichern Rebound-Effekt , dies ist in doppelt nachteilig, weil gleichzeitig der Energieumsatz verringert ist.

Der beste Weg, um Schaden zu begrenzen ist, sich an die folgenden vier Regeln während der nächtlichen Mahlzeiten zu halten: Essen Sie möglichst wenig Fett. Ei, Hühner- oder Putenbrust Essen Sie kleine Portionen, langsam und kauen Sie gründlich. Offizielle Homepage zur Montignac-Methode. Erzählen Sie Ihre Geschichte! Das Konzept der Montignac-Methode. Wissenschaftliche Studie zur Montignac-Methode. Das Scheitern kalorienreduzierter Diäten.

Artikel von Michel Montignac. Suche nach dem GI eines Nahrungsmittels. Hinweis zum glykämischen Index. Faktoren, die den glykämischen Index verändern. Michel Montignac - der Pionier. Aubergine-Terrine mit Ziegenkäse und Petersilie. Spaghetti mit niedrigem GI. Stellen Sie eine Frage. Welche Fette sind erlaubt und welche sollten gemieden werden?

Ich muss abnehmen und bin unschlüssig, welche Diät ich anwenden soll. Könnten Sie dies bitte erläutern? In Zeitschriften wird die Montignac-Diät von Ernährungswissenschaftlern oder -beratern immer als Trennkost bezeichnet. Ich habe das Buch von Michel Montignac aufmerksam gelesen und die Methode erfolgreich angewendet und danach festgestellt, dass diese Definition falsch ist. Was sagen Sie dazu? Eine Freundin hat mir die Montignac-Methode empfohlen.

Was empfehlen Sie mir? Ich habe die Montignac-Methode vor mehr als 10 Jahren praktiziert, und das ging sehr gut. Jedoch habe ich im Laufe der Jahre die Grundsätze der Methode in meiner Ernährung vernachlässigt und an Gewicht zugenommen.

Ich möchte wieder damit anfangen, aber das Buch, das ich besitze, ist nicht mehr auf der Internetseite. Muss ich mir wirklich eine der neueren Versionen anschaffen? Ich habe schon mehrere Diäten gemacht, ohne jemals zufriedenstellende Ergebnisse zu erreichen. Mein Mann und ich haben angefangen, die Empfehlungen der Phase I anzuwenden. Nach drei Wochen hat mein Mann schon 6 kg abgenommen, ich aber nur 1 kg.

Wie kommt es zu diesem Unterschied? Wir sind beide 50 Jahre alt. Mein Mann hat keine gesundheitlichen Probleme, aber ich werde wegen meiner Schilddrüse behandelt. Wirkt die Montignac-Methode bei Männern besser als bei Frauen? Ich habe die Bücher von Michel Montignac gelesen, ich begreife nicht ganz, wie die verschiedenen Nahrungsmittel untereinander kombiniert werden.

Er spricht von verschiedenen Mahlzeittypen, aber welche Nahrungsmittel kann ich tatsächlich in meine Ernährung integrieren? Ich bin nicht sicher, die Prinzipien der Phase I richtig verstanden zu haben. Könnten Sie sie mir bitte noch einmal erklären?

Wie lange sollte man Phase I beibehalten? Ich könnte jetzt zu Phase II übergehen, aber ich zögere noch, weil ich mich mit Phase I so wohl fühle. Wie gehe ich mit Ausnahmen um? Ich praktiziere die Montignac-Methode seit mehr als einem Jahr.