Buch der Synergie


Am Mittwoch, den 1. Über seinen Solar-Stirling habe ich bereits im Kapitel zur Geschichte der Sonennenergie ausführlich berichtet.

Bevölkerung und Gesundheit


Nachteilig ist hingegen, dass konzentrierende Systeme wegen der Lichtbündelung zwingend auf Nachführsysteme und eine Kühleinrichtung für die Zellen angewiesen sind. Heutige Solarmodule absorbieren einen Teil des Sonnenlichts nicht, sondern reflektieren es an ihrer Oberfläche.

Daher werden sie in der Regel mit einer Antireflexionsschicht ausgestattet, die die Reflexion bereits stark vermindert. Schwarzes Silicium vermeidet diese Reflexionen fast vollständig.

Real liegt der Modulwirkungsgrad auch bei unverschatteten Anlagen durch Erwärmung, niedrigere Einstrahlung etc. Die Performance ratio ist immer ein Jahresdurchschnittswert. Beispielsweise liegt die PR an kalten Tagen über dem Durchschnitt und sinkt vor allem bei höheren Temperaturen sowie morgens und abends, wenn die Sonne in einem spitzeren Winkel auf die Module scheint. Bei Anlagen auf Tierställen von landwirtschaftlichen Betrieben sind auch höhere Verluste möglich, wenn Schmutz aus Lüftungsschächten auf der Anlage abgelagert wird.

Als weiteres Hilfsmittel kommen bei der Reinigung wasserführende Teleskopstangen zum Einsatz. Die Reinigung sollte durchgeführt werden, ohne Kratzer an der Moduloberfläche zu verursachen. Zudem sollten Module überhaupt nicht und Dächer nur mit geeigneten Sicherheitsvorkehrungen betreten werden. Auch mit einer Wärmebildkamera kann man die Verschmutzung feststellen.

Verschmutzte Stellen auf den Modulen sind bei Sonneneinstrahlung wärmer als saubere Stellen. Die Erzeugung von Solarstrom unterliegt einem typischen Tages- und Jahresgang, überlagert durch Wettereinflüsse. Insbesondere im Frühling und Sommer kann Solarstrom um die Mittagszeit zur Deckung eines Teils der Mittellast genutzt werden — aber nur, wenn es das Wetter zulässt kein bewölkter Himmel.

Breitengrad wegen der kurzen Sonnenscheindauer und des niedrigen Sonnenstandes nur wenig Strom. Da dann für Heizung und Beleuchtung aber besonders viel Strom gebraucht wird, müssen dann auch besonders viele Kapazitäten aus anderen Energiequellen zur Verfügung stehen. Allerdings liefern Windkraftanlagen im Winter mehr Strom als im Sommer, sodass sich Photovoltaik und Windenergie jahreszeitlich sehr gut ergänzen. Tagesaktuelle Einspeisedaten für Deutschland sind für die Jahre ab im Internet frei zugänglich.

Bei einem weiteren erheblichen Ausbau der Photovoltaik werden regional Überschüsse entstehen, die per Stromnetz in andere Regionen transportiert oder für den nächtlichen Bedarf gespeichert werden müssen. Bei Inselanlagen wird die gewonnene Energie in Speichern, meist Akkumulatoren, gepuffert. Die deutlich häufigeren Verbundanlagen speisen den erzeugten Strom direkt in das Verbundnetz ein, wo er sofort verbraucht wird.

Photovoltaik wird so zu einem Teil des Strommixes. Bei Inselanlagen müssen die Unterschiede zwischen Verbrauch und Leistungsangebot der Photovoltaikanlage durch Energiespeicherung ausgeglichen werden, z. Die Speicherung erfolgt meist über einen Gleichspannungszwischenkreis mit Akkumulatoren, die Verbraucher bei Bedarf versorgen können. Neben Bleiakkumulatoren werden auch neuere Akkutechnologien mit besserem Wirkungsgrad wie Lithium-Titanat-Akkumulatoren eingesetzt.

Mittels Wechselrichter kann aus der Zwischenkreis-Spannung die übliche Netzwechselspannung erzeugt werden.

Anwendung finden Inselanlagen beispielsweise an entlegenen Standorten, für die ein direkter Anschluss an das öffentliche Netz unwirtschaftlich ist. Bereits heute sind derartige Systeme in vielen nicht-elektrifizierten Regionen der Welt wirtschaftlicher als Dieselgeneratoren, wobei bisher jedoch häufig noch die Subventionierung von Diesel die Verbreitung hemmt. Bei kleineren Anlagen wird alle verfügbare bzw. Bei Anlagen in einem Verbundnetz kann die lokale Energiespeicherung entfallen, da der Ausgleich der unterschiedlichen Verbrauchs- und Angebotsleistungen über das Verbundnetz erfolgt, üblicherweise durch Ausregelung durch konventionelle Kraftwerke.

Kühlanlagen, Warmwasserboiler, aber auch Wasch- und Spülmaschinen so steuern, dass sie bei Erzeugungsspitzen automatisch zugeschaltet werden. Aus Effizienzgründen sollten zunächst bevorzugt auf die Flexibilisierung gesetzt werden, bei höheren Anteilen müssen ebenfalls Speicherkraftwerke zum Einsatz kommen, wobei zunächst Kurzfristspeicher ausreichen und erst bei sehr hohen Anteilen variabler erneuerbarer Energien auf Langfristspeicher wie Power-to-Gas gesetzt werden sollte.

Dies ist bei Photovoltaik bei einer stabilen Wetterlage nicht notwendig, da nie alle PV-Anlagen gleichzeitig in Revision oder Reparatur sind. Bei einem hohen Anteil von dezentraler Photovoltaik-Kleinanlagen muss jedoch eine zentrale Steuerung der Lastverteilung durch die Netzbetreiber erfolgen. Während der Kältewelle in Europa wirkte die Photovoltaik netzunterstützend. Aufgrund des winterbedingt hohen Stromverbrauchs musste Frankreich ca.

Solarstrom verursacht geringere Umweltschäden als Energie aus fossilen Energieträgern [58] oder Kernkraft und senkt somit die externen Kosten der Energieerzeugung s. Demgegenüber lagen die Kosten der Energieeinsparung z. In sonnenreicheren Gegenden der Welt werden sogar Vorteile bis ca. Die Amortisation ist von vielen Faktoren abhängig: In Österreich lag der Preis für Photovoltaikanlagen im Jahr durchschnittlich bei Euro je kW p und somit deutlich über dem in Deutschland im selben Jahr durchschnittlich zu zahlenden Preis von Euro je kW p.

Photovoltaik galt lange als die teuerste Form der Stromerzeugung mittels erneuerbaren Energien. Durch den starken Preisrückgang hat sich dies mittlerweile geändert, sodass Photovoltaik inzwischen konkurrenzfähig zu anderen regenerativen und konventionellen Arten der Stromerzeugung ist.

In den USA sind z. Ähnliche Werte werden auch für anderen Staaten wirtschaftlich darstellbar gehalten, wenn die Strahlungs- und Finanzierungsbedingungen günstig sind. Ein direkter Vergleich ist jedoch schwierig, da eine Reihe von weiteren Faktoren wie die wetterabhängige Produktion von der Photovoltaik, die Endlagerung sowie die Versicherung der Anlagen berücksichtigt werden müssen. Im Januar war in mindestens 19 Märkten die Netzparität erreicht; die Wirtschaftlichkeit für Endverbraucher wird von einer Vielzahl an Analysedaten gestützt.

Als Gründe nannte der Bericht eine Ausweitung der Produktion, effizientere Versorgungsketten und technische Verbesserungen. Die Modulpreise sind in den letzten Jahren stark gesunken, getrieben durch Skaleneffekte, technologische Entwicklungen, Normalisierung des Solarsiliziumpreises und durch den Aufbau von Überkapazitäten und Konkurrenzdruck bei den Herstellern.

Die durchschnittliche Preisentwicklung seit Januar nach Art und Herkunft ist in der nebenstehenden Tabelle dargestellt. Die weitere Preisentwicklung hängt von der Entwicklung der Nachfrage sowie von den technischen Entwicklungen ab. Die niedrigen Preise für Dünnschichtanlagen relativieren sich teilweise für die fertige Anlage durch den aufgrund des geringeren Wirkungsgrades höheren Installationsaufwand für Anlagen gleicher Leistung.

Insgesamt wächst der Photovoltaikmarkt immer noch stark um ca. So werden sich bis die Erzeugungskosten in Mittel- und Südeuropa auf 4—6 Cent pro Kilowattstunde verringern, bis auf 2—4 Cent. Zugrunde liegen konservative Annahmen zur technologischen Weiterentwicklung von Solaranlagen. Bloomberg New Energy Finance sieht einen sog. Die Preise für Wind- und Solarstrom seien in den letzten Jahren stark gefallen und würden mit Stand Januar in einigen Bereichen bzw.

Teilen der Welt bereits unter den Preisen der konventionellen Stromerzeugung liegen. Die Preise würden weiter fallen. Die Stromnetze seien weltweit stark ausgebaut worden, so dass diese nun auch Strom aus erneuerbaren Energien aufnehmen und verteilen könnten.

Zudem hätten die erneuerbaren Energien weltweit dafür gesorgt, dass die Strompreise stark unter Druck geraten seien.

Zudem würden die erneuerbaren Energien enthusiastisch von den Verbrauchern aufgenommen. Bereits im Jahr soll dieser Systemwechsel für sehr viele Menschen offensichtlich werden. Seit dem Jahr liegen die Stromgestehungskosten in Deutschland unterhalb des Haushaltsstrompreises, womit die Netzparität erreicht ist. Im Juni stufte Barclays Anleihen von US-Stromversorgern herunter wegen der Konkurrenz durch die Kombination aus Photovoltaik und Energiespeichern, welche zu einem verstärkten Eigenverbrauch führt.

Dies könne das Geschäftsmodell der Stromversorger verändern. Wir sind überzeugt, dass Photovoltaik und Speicher das System in den nächsten zehn Jahren umgestalten können. Kleine Photovoltaikaufdachanlagen liegen jedoch noch bei bis USD pro MWh, welche jedoch auf Stromtransportkosten verzichten können. Eine Lösung sieht die Studie in Batterien als Speicher siehe Batterie-Speicherkraftwerk , die bislang jedoch noch teuer seien. Die Umweltauswirkungen bei der Silizium-Technologie und bei der Dünnschichttechnologie sind die typischen der Halbleiterfertigung, mit den entsprechenden chemischen und energieintensiven Schritten.

Da Reinstsilizium meist von Zulieferfirmen produziert wird, ist die Auswahl der Lieferfirmen unter Umweltaspekten entscheidend für die Umweltbilanz eines Moduls. Bei der Dünnschichttechnologie ist die Reinigung der Prozesskammern ein sensibler Punkt. Hier werden teilweise die klimaschädlichen Stoffe Stickstofftrifluorid und Schwefelhexafluorid verwendet. Durch die absolute Emissionsfreiheit im Betrieb weist die Photovoltaik sehr niedrige externe Kosten auf.

Auch wenn es im Betrieb selbst keine CO 2e -Emissionen gibt, so lassen sich Photovoltaikanlagen derzeit noch nicht CO 2e -frei herstellen, transportieren und montieren.

Mit weiterem Ausbau der erneuerbaren Energien im Zuge der weltweiten Transformation zu nachhaltigen Energieträgern wird sich die Treibhausgasbilanz damit automatisch verbessern. Sie beträgt derzeit Stand zwischen 0,75 und 3,5 Jahren, je nach Standort und verwendeter Photovoltaiktechnologie. Als Lebensdauer wurde in der Studie 30 Jahre für Module auf Basis kristalliner Siliziumzellen und 20 bis 25 Jahren für Dünnschichtmodule angenommen, für die Lebensdauer der Wechselrichter wurden 15 Jahre angenommen.

Bei einem Einsatz in Deutschland wird die Energie, die zur Herstellung einer Photovoltaikanlage benötigt wird, in Solarzellen in etwa zwei Jahren wieder gewonnen. Der Erntefaktor liegt unter für Deutschland typischen Einstrahlungsbedingungen bei mindestens 10, eine weitere Verbesserung ist wahrscheinlich. Der energieintensiv hergestellte Teil von Solarzellen kann 4- bis 5-mal wiederverwertet werden. PV-Anlagen werden überwiegend auf bestehenden Dach- und über Verkehrsflächen errichtet, [92] was zu keinem zusätzlichen Flächenbedarf führt.

Freilandanlagen in Form von Solarparks nehmen demgegenüber zusätzliche Flächen in Anspruch, wobei häufig bereits vorbelastete Areale wie z. Konversionsflächen aus militärischer, wirtschaftlicher, verkehrlicher oder wohnlicher Nutzung , Flächen entlang von Autobahnen und Bahnlinien im m Streifen , Flächen die als Gewerbe- oder Industriegebiet ausgewiesen sind oder versiegelte Flächen ehem.

Werden Photovoltaikanlagen auf landwirtschaftlicher Fläche errichtet, was in Deutschland derzeit nicht gefördert wird, kann es zu einer Nutzungskonkurrenz kommen. So liefern Solarparks pro Flächeneinheit etwa 25 bis 65 mal so viel Strom wie Energiepflanzen. In Deutschland können auf Dach- und Fassadenflächen mehr als GW Photovoltaikleistung errichtet werden; auf brachliegenden Ackerflächen u.

Bisher läuft die einzige Recyclinganlage spezialisierte Pilotanlage für kristalline Photovoltaikmodule in Europa im sächsischen Freiberg. Geplant ist durch weitgehende Automatisierung eine Kapazität von ca. Als Reaktion auf die insgesamt unbefriedigende Entwicklung fallen seit Januar auch Solarmodule unter eine Novellierung der Elektroschrott-Richtlinie.

Man will dadurch die Hersteller in die Pflicht nehmen, Strukturen für die Wiederverwertung bereitzustellen. Die Trennung der Module von anderen Elektrogeräten wird dabei bevorzugt. Bereits existierende Sammel- und Recyclingstrukturen sollen zudem ausgebaut werden.

Die Erzeugung elektrischen Stroms mittels Photovoltaik wird in vielen Staaten gefördert. Nachstehend ist eine unvollständige Liste von verschiedenen regulatorischen Rahmenbedingungen in einzelnen Staaten aufgeführt.

In Deutschland gibt es eine gesetzlich geregelte und über 20 Jahre gewährte Einspeisevergütung ; die Höhe ist im Erneuerbare-Energien-Gesetz geregelt. Die Einspeisevergütung ist degressiv gestaltet, fällt also für neue Anlagen pro Jahr um einen gewissen Prozentsatz. Zudem gibt es zwölf weitere Programme, die die Anschaffung einer Photovoltaikanlage fördern sollen.

Auf Bundesebene kann die sogenannte Investitionszulage für Photovoltaikanlagen im produzierenden Gewerbe und im Bereich der produktionsnahen Dienstleistungen in Form von Steuergutschriften genehmigt werden.

Weitere Fördermittel und Zuschüsse werden auch von zahlreichen Städten und Kommunen, lokalen Klimaschutzfonds sowie einigen privaten Anbietern angeboten. Bei einem Jahresumsatz bis Als Kleinunternehmer muss man keine Steuererklärung abgeben, darf dem Abnehmer aber auch keine Umsatzsteuer in Rechnung stellen.

Ein umsatzsteuerpflichtiger Unternehmer Kleinunternehmer können zur Steuerpflicht optieren bekommt die Vorsteuer auf alle Investitionen erstattet, muss aber zusätzlich zur Einspeisevergütung dem Abnehmer die Umsatzsteuer in Rechnung stellen und an das Finanzamt abführen. Ein eventueller Verlust mindert die Steuerlast, wenn hierbei keine Liebhaberei vorliegt. Es wäre eine Liebhaberei, wenn sich anhand der auf die Betriebsdauer der Anlage gerichteten Berechnung von vornherein ergeben hat, dass der Betrieb der Anlage keinen Gewinn erwirtschaftet.

Soweit einschlägige Renditeberechnungsprogramme einen Steuervorteil berücksichtigen, muss diese Problematik berücksichtigt werden.

Da es für die Gewerbesteuer einen Freibetrag von Die Spitzenpreise für Strom sind in den letzten Jahren parallel zum Ausbau der Solarenergie im Vergleich zum Durchschnittspreis stark zurückgegangen.

Nature Geoscience online 3. Nickel ist Kubas wichtigstes Exportprodukt, vor Zucker und Tabak. China, dass wie im eigenen Land so auch bei seinen Geschäftspartnern, keinen besonderen Wert auf die Einhaltung der Menschenrechte legt, hat die kommunistische Insel wirtschaftlich fest an sich gebunden.

Damit sichert sich China langfristig einen wichtigen Rohstoff für seine rasch wachsende Industrie. Mit der gleichen Taktik hat sich China Erdöl nachschub aus dem Sudan gesichert.

Seit besteht weltweit ein Überangebot an Zink. Anfang erwarb der staatliche chinesische Aluminiumkonzern Chinalco verdeckt nicht über die Börse, sondern direkt von den Aktionären für 14 Mrd.

Geschäftszweck war die Finanzierung von Wasserkraftwerken in Südamerika. Wenig später, am Das hatte zur Folge, dass die Abnehmer mit Beginn des 2. Quartals April 10 eine Verdopplung der Preise hinnehmen mussten. Ein Glücksfall für den österreichischen Stahlproduzenten Voestalpine ist der Besitz des steirischen Erzbergs.

Tonnen lagern noch im Erzberg. Mai endgültig zurückgewiesen wurde. Ebenfalls interessiert sind der australische Konkurrent New Hope fördert jährlich 5,5 Mo. Im Juli versuchten Peabody Energy Corp. August war ihnen Erfolg beschieden: Mehrere Fusionsvorhaben scheiterten in den letzten Jahren: Aktuell plant Glencore den Zusammenschluss mit Xstrata.

Die Aktionäre von Xstrata haben im November der Übernahme zugestimmt. Die Fusion bedarf noch der Zustimmung durch die diversen Wettbewerbsbehörden weltweit. In London auf 1. Oktober 14 bis September Preis am 1. Erze auf dem Meeresgrund. Bisher wurden nur Lizenzen für die Erforschung der Lagerstätten, nicht jedoch für den Abbau der Vorkommen vergeben. Das soll noch bis so bleiben. Die restlichen 25 kann der Lizenznehmer weiter untersuchen, überdies hat er Vorrang bei einer künftigen Förderung der Bodenschätze.

Die beiden ersten Lizenzen wurden im Sommer vergeben. Über einen Zeitraum von 20 Jahren ist es den Kanadiern erlaubt, in 1. Die Unterzeichnerstaaten müssen beim Tiefsee-Abbau "beste Umweltpraktiken" anwenden. Für Schäden haften die einzelnen Staaten oder von ihnen beauftragte Firmen. Der Seegerichtshof kann Geldstrafen in unbegrenzter Höhe verhängen. Protokoll über die Privilegien und Immunitäten der Internationalen Meeresbodenbehörde In den sechziger und siebziger Jahren des vorigen Jahrhunderts betrachtete man Horten als Vorbeugung gegen einen plötzlichen Preisverfall bei Gütern wie Kaffee, Kakao und Gummi.

Welche Faktoren auf den Rohwarenmärkten Preis bestimmend sein können, zeigen die folgenden Beispiele: Der New Yorker Mai-Kontrakt gab auf 1. Für den Septemberkontrakt wurden bis zu 1. Eine soeben veröffentlichte Studie stellt auch für die mittelfristige Zukunft die Fortsetzung der Kupferrezession in Aussicht.

Weiter Gründe dafür sind: Stand lag der weltweite Kupferverbrauch bei 19,3 Mio. Der Preisdruck nach unten ist die Folge zweier Faktoren: Das kurzfristige Chartbild ist bullisch zu werten, das mittelfristige neutral mit bullischer Tendenz. Mehr als die Hälfte des weltweit verbrauchten Bleis war recyclet. Die diesjährige Ernte in Kuba wird mit 8,2 Mio.

Erreicht Zucker nicht das gewünschte Preisniveau, wird das Zuckerrohr in die Ethanolherstellung umgeleitet. Abnehmer sind hier vor allem die "Freunde" aus China, aber ganz massiv auch Japan. Natürlich würde die Ethanolerzeugung sofort wieder runtergefahren, sollte der Preis für Benzin stark sinken. Insofern besteht eine direkte Verbindung zwischen Zucker, Erdöl und Benzin. Ein Rinder-Kontrakt umfasst Die Kontrakte können während ihrer gesamten Laufzeit gekauft und verkauft werden. Im Jänner kostete die Feinunze 1.

Die geringe Jahresproduktion , knapp über 20 t, sorgt für starke Preisbewegungen. Dazu kommt, dass das Rhodium nicht an den Metallbörsen gehandelt wird, weil die wichtigsten Abnehmer direkt mit den Minenkonzernen verhandeln.

Rhodium kommt nicht allein, sondern immer gemeinsam mit Platin vor und muss aufwendig aus diesem Verbund getrennt werden. Rhodium ist extrem hart, besitzt eine hohe katalytische Kapazität.

Sein starke Glanz wird in der Schmuckindustrie geschätzt, der hohe Schmelzpunkt doppelt so hoch wie Gold macht es besonders geeignet für die Herstellung von TV-Bildschirmen. Hauptabnehmer sind die Produzenten von Abgaskatalysatoren. Im vergangenen Jahr war die von 2,63 Millionen auf 2,81 Millionen Unzen erhöhte westliche Nachfrage zu einem wesentlichen Teil Aus Südafrika wurde der Weltmarkt mit 3,37 Millionen Unzen versorgt, die russischen Lieferungen stellen sich auf 1,28 Millionen Unzen, wovon Unzen auf 7,04 Mio.

Mittels Recycling kamen weitere 1,41 Mio. Unzen auf den Markt. Marktversorgung - Totalnachfrage nach Platin Autokatalysatoren 3,13 Millionen Unzen, Schmuck 2,74 Mio. Die Möglichkeit, mit Warentermingeschäften ähnlich wie im Casino schnelles Geld zu machen ist für viele Menschen sehr verlockend. Sie wollen lediglich die Differenz zwischen vereinbartem niedrigen Preis und erhofftem hohen Tagespreis kassieren. Es kann jedoch auch umgekehrt kommen, der Tagespreis liegt dann unter dem ursprünglich vereinbarten und die Spekulanten erleiden Verluste.

Weniger riskant sind von Banken platzierte Anleihen und Fonds, deren Mittel in Rohstoffe investiert werden. In den Printmedien wird dafür geworben. Zum besseren Verständnis ein paar Umrechnungszahlen: Mais - führte der regenarme Sommer in Ö zu einer schlechten Ernte.

Das war die Ausnahme. Statistik Austria - 3. Jänner gab es in Ö. Reis ist Grundnahrungsmittel für mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung. Die WP betrug Mio. Statt die kanadischen Weizen- und Rapsfelder alle paar Jahre zur Bodenregeneration brach liegen zu lassen, begann man in den ern mit dem Anbau von Linsen um den Nährstoffgehalt der Ackerböden wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Rund Millionen Ballen zu je 60 kg beträgt die jährliche Weltproduktion von Baumwolle. Tee wird hauptsächlich dort getrunken, wo er wächst. Wichtigste Anbauländer für Schwarztee: China, Japan, Vietnam, Indonesien.

Soja ist war eine genügsame Pflanze, sie gedieh auf kargen Böden und war einfach zu bewirtschaften. Aus den gekochten Bohnen gewinnt man Sojamilch und Tofu. Gepresste Bohnen liefern Sojaöl, der verbleibende Rest, das Sojamehl 80 Gewichtsprozent , wird an Nutztiere verfüttert.

Soja ist nach Weizen und Reis weltweit das wichtigste Agrarhandelsprodukt. China mit 70 Mio. Die Produkte wechseln zum vereinbarten Termin nicht körperlich den Besitzer, es kommt lediglich zur Zahlung des Differenzbetrags zwischen Ankaufs- und Verkaufspreis in bar. Latex Kautschuk ist der Rohstoff zur Herstellung von Naturgummi.

Momentane, dramatische Preisausschläge zeichnen auf dem Rohwarenmarkt ein sehr unscharfes, falsches Bild. Dazu dienen die Indexkonzepte, die in Bezug auf Rohstoffzusammenstellung und deren Gewichtung stark voneinander abweichen.

Nach einer festgelegten Gewichtung sind in ihm 19 Rohstoffe enthalten: Stahlindustrie, Maschinenbau Brasilien 83 , Kanada 11 Palladium: Pharmaindustrie, Maschinenbau Australien 24 , Mexiko 20 Wolfram: Die staatliche Korea Resources Corp. Die geplanten Bestände sollen den südkoreanischen Bedarf etwa an Chrom, Molybdän und Palladium für zwei Monate sichern. Von den 14 angeführten Rohstoffen kommen 9 überwiegend aus China: Die restlichen 5 sind: Mit der Entwicklung neuer Technologien ist in den letzten Jahren Nachfrage nach einer bisher wenig beachteten Rohstoffgruppe entstanden: Es sind dies 17 Metalle, Scandium , Yttrium und die Lanthanoiden 15 metallische Elemente, die im Periodensystem aufeinander folgen: Der Verbrauch ist so stark gestiegen, dass der Bedarf kaum noch gedeckt werden kann.

Die Weltproduktion von Die Preisentwicklung verläuft der Nachfrage entsprechend. Von August bis August stieg der Preis bei Cerium von 3. Im Oktober lag der Preis für eine Tonne Ceriumoxid bei Lynas Corporation - seit ein Verlustbringer - wird Mitte mit der Förderung in den westaustralischen Mount-Weld-Vorkommen beginnen. Molycorp hat die kalifornische Mountain-Pass-Mine bis betrieben und sie dann wegen Umweltproblemen geschlossen.

Bei ihrem Börsengang hat Molycorp knapp Mio. Die Förderung in der Mountain-Pass-Mine soll wieder anlaufen. Eine Menge, die dem Bedarf Japans entsprach. Im Oktober drehte China die Exporte gänzlich ab. Japan und die USA nahmen es gelassen. Die beiden Staaten haben bereits Lager für mehrere Jahrzehnte aufgebaut.

Preis für eine Tonne: Vielfältig sind die Einsatzgebiete von Zink. Zinkpulver wird für Batterien benötigt. Zinn ist ein weiches, gut verarbeitbares Metall. Es wird hauptsächlich für Lebensmittel- und Getränkeverpackungen so wie als Lötzinn und in der Keramik- und Kunststofferzeugung verwendet. Allerdings verarbeitet China seit August seine gesamte Produktion Seither sieht sich Indonesien - Produktion Dennoch halbierte sich der Zinnpreis von Für wurde eine Weltproduktion von China Shenhua Energy - China: Die Karriere eines schlachtreifen Rindes dauert 18 bis 24 Monate.

Mit einem Alter von 14 bis 18 Monaten wiegt ein Kalb zwischen lbs und lbs. Dann wird es als Jungrind Feeder Cattle bzw. Mastrind Fed Cattle eingestuft. Vier bis acht Monate später, nunmehr 1. Das bringt 0, Dollar je lbs. An der Nybot wird die mildere, geschmacksintensivere Kaffeesorte, Arabica , gehandelt. Die weniger edle, billigere Sorte, Robusta , notiert in London. Kaffee wird in Terminkontrakten Futures gehandelt. In den letzten Jahren machte sein Preis den Kaffeeproduzenten ihr Auskommen mehr als unsicher.

Jede Interessengruppe bekam 1. Die Mengenzuteilungen erfolgten mit Zweidrittelmehrheit. Erreicht der Preis eine Obergrenze Das Quotensystem war nur wenig wirksam und brach völlig zusammen.

Daher wirken sich Probleme in diesem Staat besonders auf den Weltmarktpreis aus. Als die Kakaopreise abstürzten, hatte das eine Wirtschaftskrise zur Folge. Ein Militärputsch führte im Dezember zum Sturz des ivorischen Präsidenten. Nach einer manipulierten Wahl kam ein neuer Präsident an die Macht. Von da an herrschte Bürgerkrieg. Ab und zu unterbrochen von unsicheren Waffenstillständen. Weitere Infos auf www.

Auf der angestrengten Suche nach ausländischen Investitionen in den Bergbau unterbinden Dritte-Welt-Staaten Gewerkschaftsaktivitäten und missachten den Umweltschutz. Im Dezember fiel Kupfer auf 2. Silber befindet sich im Rahmen einer ausgedehnten Seitwärtskorrektur seit September in einer moderaten Aufwärtsbewegung. Zink hat sich innerhalb eines Jahres von rund 1. Aus den Blütenstempeln einiger Krokosarten wird Safran gewonnen.

Bolivien 24 , Südafrika 20 , China Edelstahl, Feuerfestindustrie, Turbinen, Magnetbänder. Südafrika 45 , Kasachstan 17 , Indien Halbleiter, Brennstoffzellen, Legierungen, Solarzellen.

Halbleiter, Transistoren, Katalysator, optische Industrie, Solarzellen.