Zentrum für Internationales


Studienvoraussetzung ist in der Regel die allgemeine Hochschulreife Abitur. Die studentischen Projekte werden durch Hochschullehrende betreut und wissenschaftlich unterstützt. Alle erforderlichen Angaben finden Sie auf diesem Formular:

Der richtige Umgang mit den Finanzen


Semester eine Schwerpunktbereichsprüfung ab und belegen im 8. Semester Kurse zur Examensvorbereitung. In der folgenden Darstellung sind die Studieninhalte schematisch abgebildet. Detailliertere Informationen entnehmen Sie bitte der fachspezifischen Ordnung. Dadurch werden vertiefende Kenntnisse in einem selbst gewählten Teilbereich der Rechtswissenschaft erworben. Im Studium sind zwei bis drei Wahlbereiche zu absolvieren, die eine Spezifizierung innerhalb folgender Schwerpunktbereiche zulassen:.

Bachelor of Laws LL. Unternehmens- und Steuerrecht LL. Während im Studium hauptsächlich die theoretischen Grundlagen für das spätere Berufsleben vermittelt werden, erfolgt im Vorbereitungsdienst eine intensive praktische Ausbildung. Dazu wird der Referendar im Bundesland seiner Wahl im öffentlichen Dienst angestellt und durchläuft mehrere Ausbildungsstationen. Der Vorbereitungsdienst macht die Rechtsreferendare mit den Aufgaben der Rechtspflege, der Anwaltschaft und der öffentlichen Verwaltung vertraut.

Dabei sollen sie das Recht mit Verständnis für die Zusammenhänge der Rechtsordnung und für wirtschaftliche, soziale und gesellschaftliche Fragen anwenden und befähigt werden, sich in angemessener Zeit auch in solche juristischen Tätigkeiten einzuarbeiten, in denen sie nicht ausgebildet sind. Zur Erreichung dieser Ziele leisten sie praktische juristische Arbeit und nehmen an Arbeitsgemeinschaften teil.

Sie haben sich entschieden, Rechtswissenschaft an der Universität Potsdam zu studieren? Dann sollten Sie sich im nächsten Schritt auf den Bewerbungsseiten über das aktuelle Bewerbungs- und Immatrikulationsverfahren informieren. Diese Beschreibung basiert z. Alle Ansprechpartner auf einen Blick Impressum Datenschutzerklärung.

Netzwerk Studienorientierung Scholars at Risk. Wie finde ich das richtige Studium? Gesamtes Studienangebot von A-Z. Geschichte, Politik und Gesellschaft. Politik, Verwaltung und Organisation. Masterstudiengänge von A - Z. Angewandte Kulturwissenschaft und Kultursemiotik. Anglophone Modernities in Literature and Culture.

Biochemistry and Molecular Biology. Master of Business Administration. Cognitive Science — Embodied Cognition.

Language, Learning and Reasoning. Master of European Governance and Administration. European Masters in Clinical Linguistics. Experimental and Clinical Linguistics.

Integrative Sport-, Bewegungs- und Gesundheitswissenschaft. Internationale angewandte Kulturwissenschaft und Kultursemiotik. Kulturelle Begegnungsräume der Frühen Neuzeit. Master of Public Management. National and International Administration and Policy.

Ökologie, Evolution und Naturschutz. Remote Sensing, geoInformation and Visualization. Vergleichende Literatur- und Kunstwissenschaft. War and Conflict Studies. Wirtschaftsinformatik und Digitale Transformation. Das Betreuungsverhältnis liegt bei etwa 1: Jedoch gibt es auch eine Vielzahl von Veranstaltungen, bei welchen auch auf die individuellen Probleme der Studenten eingegangen wird.

Begleitend zu den Grundkursen werden Arbeitsgemeinschaften angeboten, in welchen etwa 20 bis 30 Studenten unter Aufsicht eines wissenschaftlichen Mitarbeiters Falllösungen erarbeiten und Probleme genauer erörtern. Dieses Prinzip wird auch im fortgeschrittenem Verlauf des Studiums in Tutorien und Vertiefungsveranstaltungen aufrecht erhalten. Im Rahmen des Studiums werden den Studierenden verschiedene Schlüsselqualifikationen vermittelt.

Neben dem verpflichtendem Fremdsprachenkurs "American Law Terminology" gibt es ein breit gefächertes Angebot an Fremdsprachenkursen in neun Sprachen. Zur Vorbereitung auf die Fortgeschrittenenübungen und das Staatsexamen wird das "Münchner Prüfungstraining" angeboten. So kann sich ein Examenskandidat die für ihn relevanten Vorbereitungsschwerpunkte selbst zusammenstellen und gezielt passende Veranstaltungen besuchen. Ob ein universitäres Repetitorium ein kommerzielles Repetitorium zu ersetzen vermag, ist und bleibt eine Glaubensfrage.

Es bleibt aber zu konstatieren, dass das Angebot der LMU zur Examensvorbereitung umfassend ist und den prüfungsrelevanten Stoff vollwertig abdeckt. Auf besonderen Antrag wird nach bestandenem ersten Staatsexamen der Titel des "Diplom-Jurists" verliehen. Gegen Zahlung von ,50 Euro kann das Semesterticket aufgewertet werden. Dadurch entfällt die zeitliche Beschränkung. Das Studentenleben spielt sich vor allem in der Gegend rund um die Universität ab.

In den letzten Jahren hat jedoch auch das am anderen Ende des Stadtzentrums gelegene Glockenbachviertel als Szeneviertel an Bedeutung gewonnen. Auch wenn München sicher keine Stadt ist, die niemals schläft, dürfte als Student keine Langeweile aufkommen.