Zeitrechner


Dort findet man eine Auswahl namens Zahlen, hier den Eintrag Uhrzeit wählen, den Typ, wie die Uhrzeit dargestellt werden soll, bestätigen und unter den entsprechenden Zellen richtig eingegeben. Tätigkeiten-Details bearbeiten Name, Beschreibung, Sollstunden usw. Sie benötigen nur die genaue Uhrzeit für den Online-Rechner. Seit März arbeitet netspirits mit dem Woodpecker Time Tracker.

Mehrere Uhrzeiten addieren


Der Stundenrechner ermittelt automatisch deren Summe auf die Sekunde genau. Der Stundenrechner ist einfacher als Excel, wenn Stunden zusammengezählt werden sollen. Zudem liefert er innerhalb Sekunden ein präzises Ergebnis. Die Berechnung der Arbeitszeit erfolgt vielfach dadurch, dass mit Viertel- oder halben Stunden abgerechnet wird. Jedoch sind minutengenaue Berechnungen der Arbeitszeit so nicht möglich. Sie müssen nur einen Beginn- und einen Endzeitpunkt im Uhrzeitformat eingeben.

Starttag ist der In diesem Fall lautet das Ergebnis: Wer lieber Excel als Stundenrechner nutzen möchte, kann dies gerne tun. Jedoch müssen hier die jeweiligen Zellen, in welchen die Stunden erfasst werden, zunächst als Uhrzeit formatiert werden.

Dies geschieht im Menü unter Zellen formatieren. Dort findet man eine Auswahl namens Zahlen, hier den Eintrag Uhrzeit wählen, den Typ, wie die Uhrzeit dargestellt werden soll, bestätigen und unter den entsprechenden Zellen richtig eingegeben. Das Format muss stets korrekt als Uhrzeit mit dem Doppelpunkt zwischen der Stunde und den Minuten und Sekunden gekennzeichnet sein.

Pro Zyklus der Berechnung muss eine neue Zeile verwendet werden. Zudem muss diese Formel für jede einzelne Zeile der Tabelle eingerichtet werden. Diese und andere Schritte sind notwendig, um schlussendlich mit einer weiteren Formel die Endsumme zu ermitteln. Als letzter Schritt kann bei Excel diese Summe auf Dezimalstellen umgerechnet werden, um damit beispielsweise die Entlohnung zu berechnen. Bei einer halben Stunde ist das 0,5, bei einer Viertelstunde 0, Dies ist sehr aufwendig und kompliziert und fordert jede Menge Zeit.

Es gibt viele Möglichkeiten, den Stundenrechner einzusetzen. Positionen eines Angebots bearbeiten bzw. Aus Bestellung Angebot und Rechnung analog Positionen selektieren und einem bestehenden Projekt als Tätigkeiten hinzufügen neues Projekt mit selektierten Tätigkeiten erstellen. Rechnungsadressen zu Kunden hinterlegen Kundenadressen in die zu erzeugenden Dokumente einfügen lassen. Arbeitsverhältnisse eintragen Arbeitsverhältnisdaten bilden die Grundlage für die Urlaubs- und die Überstundenberechnung Neu ab Version V1.

Überstunden eines Mitarbeiters anzeigen Übertrag aus dem Vorjahr bereits verbuchte Auszahlungen. Überstundenauszahlungen eingeben Einzahlungen sind ebenfalls möglich z. Urlaubsanspruch und verbrauchten Urlaubstage eines Mitarbeiters anzeigen Urlaub beantragen sein Vorgesetzter kann diesen Urlaub freigeben oder ablehnen.

Unternehmensstruktur hierarchisch abbilden einzelnen Abteilungen Mitarbeiter und Projekte zuordnen Definition von Abteilungsmanagern Lese- und Schreibberechtigungen vergeben. Jetzt 30 Tage kostenlos testen! Wir setzen die Anwendung Woodpecker Time Tracker unternehmensweit ein und sind sehr zufrieden mit diesem Produkt. Wir arbeiten seit über einem Jahr mit Woodpecker Time Tracker - dank der einfachen und effektiven Bedienung gab es bei der Umstellung auf diese Zeiterfassung in unserem Unternehmen keinerlei Probleme.

Unser Dank auch an die Entwickler welche in jeder Phase der Umstellung kurzfristig reagierten und unsere Änderungswünsche zeitnah umsetzten. Woodpecker Timetracker ist eine einfach zu bedienende Projekt Management Software und bietet zahlreiche Funktionen für den täglichen Einsatz. Neben der Erfassung von Arbeitszeiten und der Verwaltung von Mitarbeitern und Firmenstruktur, bietet das Programm eine übersichtliche Gliederung und Bearbeitung von hierarchischen Projektstrukturen. Seit März arbeitet netspirits mit dem Woodpecker Time Tracker.

Mobilversion Arbeitszeit erfassen per Smartphone. Projekt bearbeiten Projekte anlegen und bearbeiten Stammdaten der Projekte Name, Kundenzuordnung, Kategorie, geschätzter Zeitbedarf usw. Zeit erfassen Arbeitszeiten erfassen Projekt und Tätigkeit zuordnen Kommentare eintragen Summe der erfassten Arbeitszeiten aktuelle Überstundenanzahl.