Deniz-Sparplan


Wir beraten Sie gern! Der Investor sucht die möglichst höchsten Renditen. SMR hat ausgedient Ab 1. Neu veranlagt wurden 13 Mrd.

Entdecken Sie unsere Daten


Aktuell liege der Anteil der täglich fälligen Gelder Mrd. Euro bei rund einem Fünftel des gesamten Geldvermögens. Neu geflossen sind in diese Sparform im Vorjahr 16,2 Mrd. Euro, um 2,2 Mrd. Euro mehr als im Jahr davor. Die täglich fälligen Einlagen überholten damit erstmals die gebundenen Spareinlagen Mrd.

Euro , die wie in den Jahren zuvor abgebaut wurden und um 5,7 Mrd. Aktien, Anleihen und Investmentzertifikate hatten mit einem ausstehenden Volumen von Mrd. Euro ebenso wie die gebundenen Spareinlagen einen Anteil am Finanzvermögen von rund 18 Prozent. An verzinslichen Wertpapieren wurden 2,5 Mrd. Euro abgegeben, davon entfielen 1,6 Mrd. Euro auf inländische Bankanleihen. Die anhaltende Tilgungspolitik der Banken habe das Angebot an Bankanleihen reduziert, rund 13 Prozent der ausstehenden Emissionen seien im Besitz privater Anleger.

Umgeschichtet wurden die freigewordenen Mittel zum Teil in Investmentzertifikate, bei denen Nettokäufe von 3,0 Mrd. Kursgewinne vor allem von internationalen Aktien trieben das Wertpapierportfolio aber stärker nach oben als die Nettozukäufe.

Der Marktwert erhöhte sich preisbedingt um 2,6 Mrd. Bei den neuen Wohnkrediten waren vor allem längere Zinsbindungen gefragt - der Anteil mit einer Anfangsbindefrist von 5 Jahren erreichte im Dezember mehr als ein Drittel 35 Prozent.

Der Zinssatz für neu vergebene Kredite lag im Jahresdurchschnitt bei 1,92 Prozent. Die Fremdwährungsfinanzierung ist laut OeNB weiterhin deutlich rückläufig. Dieses Angebot ist zu verlockend - Erster Analyst sagt "Jetzt kaufen! Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen Alle: Mehr zur Deutsche Bank-Aktie.

Deutliche Kursgewinne - EZB pessimistischer Zur Kasse fester - Umlaufrendite 0,07 Prozent Henkel finden noch keinen Boden. Rocket Internet will anscheinend in Flixbus investieren. Die wichtigsten News von finanzen.

Nein, ich gehe von einem harten, ungeordneten Brexit aus. Online Brokerage über finanzen. Zur klassischen Ansicht wechseln. Kontakt - Impressum - Werben - Presse mehr anzeigen.

Kontakt Impressum Werben Presse Sitemap. Wie bewerten Sie diese Seite? Problem mit dieser Seite? Für die aufgeführten Inhalte kann keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit übernommen werden. Tesla-Shortseller teilt gegen Elon Musk aus. Deutsche Bank AG Deutsche Telekom AG Deutliche Kursgewinne - EZB pessimistischer.

Hohe Liquidität und Steuersenkungen beflügeln Chinas Anleihemarkt. Zur Kasse fester - Umlaufrendite 0,07 Prozent. Anleihe auf den Versorger EDP: Über Davos schwebt das Gespenst einer neuen Finanzkrise.

Technischer Ausblick auf So ist die charttechnische Lage und so geht's weiter.